flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Cloud Drive Photos Spring Deal Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 8. Mai 2014
Elvis war im letzten Jahr seines Leben allenfalls noch ein Schatten seiner selbst. Wem beim Ansehen des CBS Specials "Elvis In Concert" - zu dem diese CD (ehemals Doppel LP) den Soundtrack bildet - nicht das Herz bricht der hat vermutlich keins.

Nun ist man bei einem Tonträger ja auf die Bewertung der Musik beschränkt, zumal man für das Cover ein Bild von 1975, sicher nicht ganz grundlos, auswählte. Aber auch hier kann man nicht umhin festzustellen: das geht einfach gar nicht.

Lassen sie sich durch die vielen positiven Rezensionen nicht täuschen. Der Effekt ist der gleiche wie bei "This Is It" von Michael Jackson - für viele Fans kann nicht sein was nicht sein darf. Aber es hilft alles nichts - Elvis Stimme ist ohne Kraft, meist kaum mehr als ein hilfloses Nuscheln. Die vielgerühmten Höhepunkte wie etwa "hurt" oder "how great ..." bestehen aus einem gebrüllten Anfang, während der Rest ebenfalls runtergenuschelt wird.
Bei "how great ..." schlingert Elvis Stimme zudem, auf der Suche nach der richtigen Tonhöhe, ganz furchtbar.
Mit gutem Gesang hat das alles wenig zu tun.

Es gibt Momente in denen man heraushören kann wie gut Elvis einmal gewesen ist, etwa bei "I really don`t want to know" oder in den Strophen von "You Gave Me A Mountain" - aber das sind nur kurze Momente die einem umso mehr verdeutlichen wie schwach der Rest wirklich ist.

Gerne würde ich mir, als beinhartem Fan, einreden können Elvis sei auf dem Höhepunkt seiner stimmlichen Fähigkeiten abgetreten, so wie es hier ja tatsächlich von einem Rezensenten behauptet wird, allein - dafür funktioniert mein Gehör dann doch zu gut.

Selbst wenn man Elvis nicht an seinem eigenen Standard misst, und die durch die Bank besseren früheren Einspielungen der Songs aus seinem Gedächtniss löscht, wird es nicht besser.

Selbst das vielgepriesene "May Way" kann, vergisst man einmal das der "das Ende ist nah" Inhalt des Tekstes für den Sänger traurige Wirklichkeit war bei der wir alle ergriffen mitschluchzen, stimmlich kaum überzeugen. Die Aloha Fassung ist objektiv gesehen 3 Klassen besser gesungen.

Ein weiterer Minuspunkt dieser CD ist die fehlende Authenzität. Denn, wie hier schon in einer anderen Rezension richtig erwähnt, auch als historisches Dokument taugt dieses Album nur bedingt. Nicht nur weil die Reihenfolge der Songs wild durcheinandergewürfelt wurde und die Aufnahmen von Fankommentaren aus dem TV Special (bezeichnenderweise alle VOR dem Konzert aufgenommen)auch auf der CD untergebracht wurden was den Hörfluss mächtig stört, sondern auch weil nicht wenig overdubbt wurde.

Zudem ist der Sound für eine professionelle Aufnahme einfach unterirdisch schlecht.

Zugegeben, das mag sich alles etwas respektlos lesen, aber seien sie versichert das es so nicht gemeint ist. Mir steht es nicht zu und ich bin auch weit davon entfernt ein moralisches urteil zu fällen. Und ich wünschte mir wirklich ich könnte zu einem anderem urteil kommen als hier einen stern zu geben, immerhin halte ich Elvis für den größten interpreten und Entertainer aller Zeiten. Aber auf der anderen seite glaube ich auch nicht das man dem king einen gefallen damit tut wenn man seine schwächsten Augenblicke krampfhaft auf eine stufe mit seinen - zahlreichen - Meisterleistungen stellt da man diese damit nur abwertet. Und schlechter Gesang bleibt eben schlechter Gesang - Sympathie und Verständnis hin oder her.

Also: wenn sie kein Komplettsammler sind und nur an einer guten Konzert CD von Elvis Presley interessiert sind hören sie auf mich und kaufen sie sich ne Show von 69 oder 70. Das ist Elvis wie man ihn in Erinnerung behalten sollte.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|44 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,8 von 5 Sternen
19
5,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime