Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ländlicher Thriller, 3. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Memories of Murder [Special Edition] [2 DVDs] (DVD)
- so nennt die Regie ihr Meisterwerk.
Es wäre ungerecht und ignorant "Memories of Murder" aufgrund seiner Themenverwandschaft mit dem Serienkiller - Subgenre in unmittelbare Verbindung zu bringen - und das hat seitdem vor über 15 Jahren die Lämmer geschwiegen haben, spätenstens aber seit "Se7en", nichts bedeutendes mehr hervorgebracht.
Bong Joon-Ho baut seinen Plot ausgehend von einer grausamen Frauen-Mordserie in der südkoreanischen Provinz 1987 auf - die nie aufgeklärt wurde. Auf dieser Basis kommen dann einige bekannte Versatzstücke wie "Buddy - Cop" Mechanismen und konventionelle Spannungselemente zum Einsatz, die in ihrer virtuosen Verwendung aber zeigen: Nicht der Song, sondern der Sänger macht die Wirkung aus. Die Interpretation ist alles.
Im flächendeckenden Beziehungsgef(l)echt (exakt gezeichnet zwischen den ermittelnden Polizisten und verallgemeinert in Bezug auf Bevölkerung und Militätdikatatur) wird zuerst mit bösartigem Humor eine provinzielle, diletantische Polizei mit einem Serienkiller konfrontiert, die zweite Filmhälfte aber dem Prädikat eines Spannungsfilms eher gerecht.
Während der vielgesehene Kang-Ho Song in einer Glanzleistung die animalischen Seiten seines Dorfpolizisten nach außen kehrt, zerbricht Sang-Kyung Kims Citycop an der - in grandiosen Bildern eingefangenen - Hoffnungslosigkeit der Provinz. Wenn sich die Protagonisten jenseits der Legalität durch Verdächtige prügeln, in der Sauna Ausschau nach Menschen ohne Schamhaare halten oder Wunschkärtchen an Radiosender überprüfen zeichnet der Film ohne seine humane Wärme im Wahnsinn zu verlieren, ein vielfach interpretierbares Gesellschaftsbild in der Militärdikatur.
Ob der Epilog nun beunruhigend oder unbefriedigend ist sei dahingestellt, wenn die unwuchtige Maschinerie sich aber zum großen Finale aufmacht, ist ihre Intensität schwer zu übertreffen.
Die technische Ader leistet einmal mehr Großartiges, um nur Seoung-Jae Cha(Bittersweet Life, Oldboy)mit einem superben Produktionsdesign und den japanischen (Animé-)Komponisten Tarô Iwashiroô zu nennen.

Sehr schöne DVD übrigens.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details