find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 2. Juni 2010
Das Buch zur Strukturgleichungsmodellierung von Weiber und Mühlhaus gibt einen guten Überblick über das Wesen von Strukturgleichungsanalysen und Kausalanalysen. Auch wenn insbesondere im Einstiegsteil m.E. etwas weit ausgeholt wird (z.B. 'Was ist eine Hypothese?'), liefert das Buch eine gute Differenzierung der Konzepte und Ideen hinter den einzelnen Verfahren. Es ist lobenswert, dass sich überhaupt etwas ausführlicher zu formativen Messmodellen geäußert wird, jedoch bleibt auch hier das größte Problem bestehen: Wie soll der Anwender sein Modell richtig spezifizieren? Die hier aufgemachte Unterscheidung ist für Einsteiger nicht hinreichend (Hier empfehlenswert: Albers/Klapper (2007): Methodik der empirischen Forschung). Die Kapitel zu SmartPLS sind nicht gerade üppig, hier wären insbesondere umfangreiche Informationen zur Auswertung der SmartPLS-Datenreports wertvoll gewesen. Ähnlich wie für AMOS im Buch aufgeführt, hätte ich mir auch für SmartPLS einen Abschnitt zur Mehrgruppen-Kausalanalyse gewünscht, die sich dort ja deutlich komplizierter gestaltet als in AMOS. Wertvoll wären auch Kapitel zu Zeitreihen- und Längsschnittanalysen mit AMOS und SmartPLS gewesen.

Daher mein Fazit: Gut um in die Materie einzusteigen, aber wer z.B. für eine größere wissenschaftliche Arbeit mit Pfadmodellen rechnen will, kommt nicht herum, sich kleinteilig die Literatur dazu zusammenzusammeln.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.