Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Murakami wie man ihn liebt, allerdings mit einigen Längen, 18. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: 1Q84. Buch 1&2: Roman (Gebundene Ausgabe)
Eigentlich lernen wir nur von Büchern, die wir nicht beurteilen können". Dieser kluge Satz von Goethe beschreibt zutreffend die Bücher des japanischen Autors. Eine der großen Fähigkeiten Murakamis ist es sicherlich, in einer klaren, ästhetischen und schlichten Sprache mythische Stoffe und Motive (z.B. das Melusinenmotiv seiner überirdischen Frauenfiguren) in eine moderne und gleichzeitig zeitlose Welt einzubetten. Dabei gelingt es ihm kunstvoll eine Realität zu erschaffen, in der der Leser keine strikte Trennung mehr zwischen Intellekt und Empfindung erlebt. Und genau daher beziehen Murakamis Bücher ihre Sogwirkung: Im Spannungsfeld zwischen den unbewussten und manchmal traumgleichen Erlebniswelten der Figuren und den kafkaesken rätselhaften Darstellungen des Realen ist alles jederzeit möglich und nichts lässt sich vorhersehen. Im Vordergrund stehen die zwei Handlungsstränge um die beiden Hauptfiguren Aomane und Tengo, die sich dabei gekonnt zu einer spannenden Kriminalhandlung verdichten.
Aomame ist Fitnesstrainerin und Auftragskillerin. Bei der Recherche über eines ihrer Opfer, einem soziopathischen Frauenschänder, stößt sie auf Berichte über eine militante Sekte, mit der sich die Polizei mehrfach blutige Kämpfe lieferte.
Tengo, ein verkappter Intellektueller, möchte eigentlich gerne Schriftsteller werden, lehrt aber Mathematik an einer Schule für Nachhilfe. Er jobbt nebenbei als Lektor in einem Verlag. Ein bestsellerverdächtiges Romanmanuskript erreicht den Verleger und fasziniert den Leiter des Verlages dermaßen, dass Tengo trotz moralischer Einwände, diesen Roman Die Puppe aus Luft" redigiert.
So begegnet Tengo der seltsamen und schönen jungen Schriftstellerin Fukaeri. Genauso unheimlich und unmerklich wie sich diese beiden Haupterzählstränge Aomames und Tengos, miteinander verweben, schleicht sich im Laufe der Vorfälle die Parallelwelt 1Q84 in das Bewusstsein seiner Protagonisten. Und der Leser erahnt eine Metaebene des Erzählten.
Murakamis Roman, dessen Handlung nicht zufällig im Jahre 1984 spielt, zieht mal wieder alle Register seines Könnens. 1Q84 beinhaltet alles was diesen japanischen Autor auszeichnet und so populär macht. Die affektarme und nüchterne Sprache, die aus der Zen-Literatur entlehnt scheint und die Begebenheiten, die von einer ebenso unheimlichen wie unübersichtlichen und chaotischen Welt erzählen. IQ84" ist packend geschrieben, klug durchkomponiert und lässt den Leser bangend, hoffend aber auch fragend zurück. Das Leitmotiv Murakamis ist auch in diesem Roman vertreten. Die Tristesse, Leere und Desillusioniertheit der Figuren verführt sie dazu sich mit Konsum zu betäuben, das wirksamste Gegengift aber ist die Hoffnung auf echter Liebe.

Zen-Meditation kann das Zeitempfinden verändern, Haruki Murakami lesen auch und auch hier kann die Geduld auf die Probe gestellt werden.Aber eigentlich lernen wir nur von Büchern, die wir nicht beurteilen können."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details