find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 8. Januar 2011
So, habe vor 10 Minuten das PC Spiel "Mafia 2" beendet. Hatte von einer Nvidea Grafikkarte den kostenlosen Download über Steam erhalten, naja dachte ich, kann man sich ja mal runterladen, wird so falsch nicht sein.

Was mich dann erwartet hat, möchte ich in dieser Rezension kurz beschreiben.

Ich teile sie in 5 Punkte auf:

1. Story
2. Grafik
3. Gameplay
4. Steuerung
5. deutsche Synchronisation

1. Story
Was für eine Story! Ich habe seit geraumer Zeit keine so packende, liebevoll geschriebene Story wie bei Mafia 2 mehr gespielt. Egal ob bei den Charakteren, den Wendungen oder Beziehungen , Mafia 2 entwickelt sich zu einem spannenden Gesamtwerk, von denen ich so noch kaum welche gespielt habe. Man merkt richtig, dass hier beim Schreiben des Drehbuchs ein Profi am Werk war. Im Flair der 50er Jahren entsteht ein mitreissender Mafia Twist, denn selbst Hollywood nicht besser hätte schreiben können. Wer gerne am Actionspiele am PC/ Konsole spielt und 'Der Pate'/ 'Scarface' zu seinen Lieblingszelluloid zählt, der ist hier storytechnisch goldrichtig!

2. Grafik
Die Grafik sieht auf meinem 22 Zöller schick aus. Reisst mich zwar nicht vom Hocker, macht aber auch nichts falsch. Ich finde, die Grafik passt, so wie sie ist, recht gut in die Spielwelt. Dennoch, nach oben ist immer Luft.

3. Gameplay
Man lenkt seinen Protagonisten (Vito Scaletta) aus der 'third-person' Perspektive (schräg von oben, ala 'Max Payne' oder 'El Matador'), erledigt Aufträge, tötet verfeindete Gangmitglieder, fährt mit dem Auto, fährt mit dem Auto und ach, hab ich schon erwähnt, dass man mit dem Auto fährt? Ich glaube, ich bin mit mehr Karren in Mafia 2 herum gerast, als ich per pedes unterwegs war. Leider fährt man oft, die gleiche Wegstrecke ala " Fahr zu Joe/ Hole Joe ab/ Treff dich mit Joe bei Joe etc." Also immer der gleiche weg, super, das habe ich im echten Leben schon, dann brauche ich das nicht unbedingt noch in einem Spiel.
Trotzdem, Mafia 2 macht Spass. Die Missionen sind abwechslungsreich, Schießereien kommen nicht zu knapp. Aufgefallen ist , dass Mafia 2 sehr oft mit Cutscenes bzw. Ingame-Videos arbeitet um die Story voran zubringen. Mir hats gefallen, ist sicherlich Geschmackssache, nicht jeder will bei einem Game zum Zuschauen verdammt sein...

4. Steuerung
Ja, ich hab es getan. Ich habe ein PC Game mit dem Controller gespielt (bis auf ein paar knifflige Schießerein). Ich bin eig. nicht so der Konsolentyp, bzw. jemand der gerne mit dem Controller spielt. Aber bei dem Spiel passt das irgendwie. Die Steuerung geht eingängig und direkt. Nur etwas schwerere Passagen, wie die oben genannten Schusswechsel, gehen nicht ganz so gut von der Hand. Dennoch, wer auch nur etwas mit einem Controller anzufangen vermag, dem lege ich ihn bei Mafia 2 ans Herz.

5. deutsche Synchro
Hier muss ich erstmal eine Lanze brechen. Ich bevorzuge Filme in ihrer orignal Sprache (englisch) bzw. spiele lieber englische Versionen von Egoshooter und Konsorten. Erstens, weil sie häufig mehr Atmosphäre rüberbringen und zweitens, weil sie nicht komplett zensiert worden sind. Dennoch, bei Mafia 2 merkt man sofort die sehr gute deutsche Synchro. Es sind wirklich alles Profisprecher, vom kleinen Ganoven zum mächtigen Don. Es macht echt Spass, den Charakteren zu zuhören, egal ob sich Vito mit Joe nur unterwegs im Auto die alte Zeiten um die Ohren hauen oder es zum ernsten Gespärch mit einem Paten kommt. Sowohl die deutschen Übersetzer, wie auch die Sprecher waren mit Spass und Eifer bei der Sache. Respekt dafür, ich kenne bis dato keine deutsche Lokalisierung, die sich so perfekt anhört. Hier bleibe ich gern bei der deutschen Sprache!

Fazit: Auch wenn die Spielzeit mit ca. 10 Stunden nicht sehr lang ist, das Ende irgendwie abrupt kommt, kleine Schnitzer im Gameplay sind und sich der Wiederspielwert in grenzen hält, dieses Spiel ist ganz klar eine Empfehlung.
Mafia 2 überzeugt als perfekt inszeniertes, wenn auch lineares Actionspiel, das sehr viele Dinge einfach nur richtig macht: Mafia 2: Ein Film zum selber spielen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.