20% Rabatt Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ naehmaschinen Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Des einen Leid, des anderen Freud!, 4. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre (Gebundene Ausgabe)
"Grundzüge der Volkswirtschaftslehre" von N[icholas] Gregory Mankiw stellt eine ausführliche Einführung in die Mikro- und Makroökonomie dar und wurde in seiner nunmehr vierten Auflage in über 20 Sprachen übersetzt und teilweise regional angepasst. Seit der Erstveröffentlichung 1998 hat es sich über eine Million Mal verkauft und mittlerweile Paul A. Samuelsons in die Jahre gekommenes Werk "Economics" als Standardlehrbuch der VWL abgelöst (zumindest in den USA).

Das Werk gliedert sich in acht Obergebiete und insgesamt 37 Kapitel. Zu Beginn des knapp 1000 seitigen Buches stellt Mankiw seine inzwischen prominenten "zehn volkswirtschaftlichen Regeln" vor, die er immer wieder aufgreift und zur Erklärung heranzieht. Nacheinander und auch nach eigener Aussage (siehe S. IX) in nicht üblicher Reihenfolge werden die Themen Märkte, Unternehmen, Arbeitsmarkt, Makro- und Realökonomie sowie gesamtwirtschaftlichen Betrachtungen erläutert und betrachten ein äußerst breites, für ein Lehrbuch als durchaus vollständig zu bezeichnendes, Gebiet.

Methodisch besinnt sich Mankiw auf die Grundregeln der Didaktik: Verständnisrelevante Zusammenhänge werden im Anschluss an jedes Themengebiet in leicht lesbaren Merksätzen zusammengefasst. Am Ende eines jeden Kapitels bieten Kontrollfragen insbesondere für uns Studenten die Möglichkeit, ihr Wissen zu vertiefen und knapp abzufragen. In Kombination mit den verständlichen und einfach strukturierten Grafiken wird somit auch dem ökonomisch unbedarften Leser der Zugang zur Thematik erleichtert. Die Problemstellungen der Volkswirtschaftslehre werden sehr einfach beschrieben, die Sprache ist leicht zu verstehen. Realitätsnahe Beispiele verdeutlichen komplexe Zusammenhänge. So wird z.B. die Zahlungsbereitschaft von Menschen für bestimmte Güter anhand von Elvis Fans dargestellt.

Doch der Anspruch des Autors, die VWL für jedermann verständlich zu machen, hat seine Tücken. Der daraus resultierende enorme Umfang und teils entbehrliche Wiederholungen erfordern viel Geduld bei der Bewältigung des Wälzers. Demgegenüber verzichtet Mankiw auf ausgiebige mathematische Exkurse und weicht so von klassischen Lehrbüchern der VWL ab.

Keine Mathematik - des einen Leid, des anderen Freud! Eine lesenswerte Einführung für jeglichen Interessierten in die oft als staubtrocken bezeichnete VWL bietet dieses Buch also allemal, doch bei komplexeren ökonomischen Problemen, auf die wir im Rahmen unseres Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Uni Münster treffen, stößt das Werk schnell an seine Grenzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details