flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 22. November 2013
Für mich hat sich der Kauf dieser Deluxe Edition nicht gelohnt. Ich kann keinen besseren Klang gegenüber meiner älteren Veröffentlichung heraushören. Das Remaster hat keinen klareren Klang und auch nicht mehr Dynamik hervor gebracht. Insgesamt klingt die Aufnahme immer noch wie hinter einem schweren Vorhang aufgenommen. - Aber immerhin ist es auch nicht schlechter geworden.

Die zweite CD enthält Teile eines Konzerts aus Köln von 1982. Klanglich OK - wenn auch kein Highlight. Es handelt sich eben um eine staubige Aufnahme die nicht für die Veröffentlichung gedacht war. Insgesamt ein interessantes Tondokument wenn man hören möchte wie Mike Oldfield live klingt. Was ich aber nicht schön finde ist das extrem in den Vordergrund gemischte "Mitklatschen" - vor allem bei Tubular Bells. Hier kommt eine Atmosphäre wie aus dem ZDF Fernsehgarten auf. Auch finde ich diese Version handwerklich gar nicht gut. Es wirkt irgendwie zusammengestückelt und passt an manchen Stellen nicht richtig zusammen.

Am meisten Probleme habe ich mit den 5.1 Mixen. Schade, dass hier nur DTS und Dolby Digital Tonspuren vorliegen. Aber aufgrund der Qualität insgesamt vermute ich, dass eine unkomprimierte Tonspur keinen Mehrwert gebracht hätte. Somit reicht selbst Dolby Digital vollkommen aus. Aber das größere Manko auf der DVD ist der Mehrkanalmix von Taurus II - was ist denn da bitte kaputt? Wie kann man so etwas abliefern? Ich dachte erst an einen Defekt meiner Pressung - aber das scheint bei allen so zu sein. Was genau ich meine ist hier in anderen Rezensionen bereits ausführlich beschrieben worden. Die Argumente, dass die Bänder nicht mehr so toll waren kann ich nicht gelten lassen. Denn welche technischen Schwierigkeiten es auch gab - als Endkunde interessiert mich nur das Ergebnis und das ist hier mangelhaft. Die restlichen Lieder sind in der Mehrkanalversion ganz OK aber im Nachhinein kein Kaufgrund mehr. Am besten hört man Taurus II von der CD und wechselt dann erst auf die DVD und die Mehrkanalversion - oder bleibt gleich ganz beim Original.

Ich hatte mir eine wesentliche Qualitätssteigerung erhofft. Schade. Aufgrund der soliden Aufmachung, des quantitativ ordentlichen Inhalts und des inzwischen niedrigen Preises kann der Kauf dennoch Freude bereiten. Denn nach wie vor handelt es hier um ein sehr gutes Album von Mike Oldfield welches mir sehr gut gefällt. Für Nicht-Hardcore-Fans die nicht jeden Soundschnipsel von Mike Oldfield brauchen würde ich die einfache Album-Version uneingeschränkt empfehlen.

Die Deluxe Editionen von Tubular Bells und Hergest Ridge lohnen auf jeden Fall mehr und sind inzwischen auch günstig zu haben.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|55 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink

Produktdetails

4,1 von 5 Sternen
50
52,33 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime