find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 22. Dezember 2013
Bewertung: 4 Sterne

Der zurückhaltende und weitestgehend skandalfreie, jederzeit sympathische Westcoast-Rocker Jackson Browne gehört zweifelsohne zu den größten und besten des Singer/Songwriter-Genres und für mich zusammen mit Bruce Springsteen und John Prine ganz sicher zu meinen absoluten Lieblingsinterpreten. In Deutschland hat er nie die Anerkennung bekommen, die er eigentlich verdient hätte und in den USA, in denen er in den 70ern zum Superstar avancierte, hat er auch stark an Bedeutung verloren, nachdem er sich mit Alben wie Lives in the Balance und World in Motion für amerikanische Verhältnisse doch sehr auf die linksliberale Seite geschlagen hat. In diesen Tagen habe ich ihn für mich wiederentdeckt, weshalb ich das zum Anlass nehmen möchte, einige seiner Alben kurz zu rezensieren.

Das nur 7 Tracks umfassende Album Hold Out von 1980 kann mit dem Vorgänger Running on Empty zwar nicht ganz mithalten, stellt aber dennoch ein nicht zu missendes Werk dar, das wiederum einige sehr schöne Songs enthält. Hold Out leitet so etwas wie die nächste Phase von JB ein. Hören sich doch einige Songs noch an wie auf Running on Empty, so ist auch JB mit dem Eröffnungssong in den 80ern angekommen.

Disco Apocalypse: In Anspielung auf Saturday Night Fever verbindet hier JB seinen ureigenen Sound mit dem Disco-Sound der 70er. Nett, aber sicher nicht sein bester Song. 3/5

Hold Out: Der Titeltrack ist eine schöne Ballade, wie sie auch auf Running on Empty gut gepasst hätte. 4,5/5

That Girl Could Sing: Nur mittelmäßig, etwas belanglos. Der Song kommt irgendwie nicht richtig in Fahrt. 3/5

Boulevard: Rockiger Song, wie es sie auf dem folgenden Album Lawyers in Love zu Hauf dann geben sollte. Solide. 3,5/5

Of Missing Persons: Sehr schöne Piano-Ballade, so wie man JB von den frühen Alben her kennt. Und immer wieder ist diese für JB so typische Steel Gitarre von David Lindley zu hören. 5/5

Call it a Loan: Wunderbare Ballade, co-written von David Lindley. 5/5

Hold On Hold Out: Das mit über 8 Minuten bis dato längste Stück von JB ist ein wiedermal grandioser Abschluss eines großartigen Albums. Beginnt mit Piano und entwickelt sich zu einem Midtempo-Song, einem meiner Lieblingssongs von JB. Zwischendurch gibt es ein wenig Sprechgesang, das eine oder andere als etwas schmalzig empfinden mag. 5/5

Fazit: Wären Track 1 und Track 3 etwas besser, wäre es ein grandioses Album geworden, das es mit Running on Empty hätte aufnehmen können, so sind es nur gute vier Sterne.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,3 von 5 Sternen
3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime