Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16
Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Als Wecker nicht geeignet, 17. Januar 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DS1150/12 Dockingsystem (geeignet für iPod/iPhone 3/3S/4/4S, Equalizer, Uhr, Wecker-, Internetradio-App, Nachtlicht) silber/grau (Elektronik)
Ich gehöre noch zu der Generation, die ein schlechtes Gewissen hat, ein online bestelltes Produkt zurückzuschicken. Aber in diesem Fall halte ich das Produkt für meinen Einsatzzweck für so wertlos, dass ich eine Ausnahme machen musste. Daher möchte ich mich wenigstens mit einer Rezension revanchieren.

Über die App und die Zuverlässigkeit der Weckfunktion kann ich nichts sagen - so lange habe ich das Gerät nicht in Betrieb gehabt. Positiv ist, dass man die App nicht braucht, Sowohl Musik-Wiedergabe als auch Wecker funktionieren auch mit den Bordmitteln des iPhones.
Positiv ist darüberhinaus das Design und auch die Beleuchtungsfunktion hat mir gefallen.
Allerdings disqualifiziert sich das Gerät aus einem anderen Grund komplett als Nachttisch-Wecker - wofür es aufgrund der netten Ambiente-Beleuchtung (abschaltbar) und der Leuchtuhr offensichtlich gedacht ist. Sobald das iPhone eingesteckt ist, wird das Audio-Signal auf den LS verstärkt. Dies ist nicht abschaltbar. Das heißt, wenn ich abends das iPhone mit gestelltem Wecker einstecke, rauscht der Lautsprecher die ganze Nacht durch. Zugegeben, es ist kaum wahrzunehmen, aber da - damit kann man aber zur Not leben. Darüberhinaus kam es aber im Abstand von wenigen Minuten zu Interferenzen oder Störgeräuschen (diese typischen Geräusche von Mobil-Telefonen in der Nähe von Audio-Anlagen, jeder kennt sie...), die dann über den Lautsprecher ausgegeben werden. Und das geht im Schlafzimmer überhaupt nicht.
Schön wäre eine automatische Ein/Ausschaltfunktion, die erst ab einem gewissen Pegel am analogen Eingangssignal den LS einschaltet. Die Zusatzkosten von ein paar wenigen cent für das Relais müssten sich doch bei einem Preis von 70 Euro für einen Lautsprecher mit sehr mittelmäßiger Klangqualität und ein paar Leuchtdioden wohl doch zu verkraften sein? Achso, ich vergass die Lizenzgebühren an Apple für den Dock-Anschluss. Das erklärt wohl die Preispolitik...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]