Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AdelTawil longss17
Kundenrezension

46 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen von Platon bis Foucault, 9. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Philosophische Temperamente: Von Platon bis Foucault (Gebundene Ausgabe)
Es sind zwar "nur" Vorworte, die als Einleitungen zu größeren Arbeiten über eine Reihe von Philosophen erschienen sind, aber sie haben es in sich. Denn der Autor, der Philosoph Peter Sloterdijk portraitiert seine Zunftgenossen von Platon bis Foucault so eindringlich und brillant, dass jedes dieser Portraits für sich stehen kann.

Dem Leser werden nicht nur Kenntnisse über die Philosophen vermittelt; es gibt auch eine Art "roten Faden" durch die Philosophiegeschichte - und die Portraits eröffnen zugleich den Zugang zu den Denkern und ihren Werke und sind so eine Aufforderung zur weiteren Beschäftigung mit ihnen.

Im Vorwort heißt es: ""dass die hier zusammengetragenen Denker-Vignetten so etwas wie ein sinnvolles Aggregat ergebe - keine Philosophiegeschichte, aber doch eine Galerie von Charakterstudien und intellektuellen Portraits, die zeigen, wie sehr Nietzsche im recht war, wenn er notierte, alle philosophischen Systeme seien immer auch etwas wie unbemerkte Memoiren und Selbstbekenntnisse ihrer Verfasser gewesen."

Das wird bei der Lektüre sehr schnell klar und deutlich und macht die Sache so spannend. Außerdem aber hat dieses Buch auch zweifelsfrei einen erzieherischen Aspekt; dargelegt wird er durch die Berufung Sloterdijks auf Platon, wo er wiederum unter dem Begriff paideia subsummiert wird. Und wir lassen uns das gern gefallen, vor allem, wenn diese "Erziehung zum Denken so leicht und gut lesbar daher kommt.

Nach Hegel und von Sloterdijk "zitiert" heißt "philosophisch denken die Ernte des Seienden nach Hause zu bringen"". Die Lektüre bringt eine sehr gute Ernte ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.12.2009, 21:01:10 GMT+1
ulrich wahl meint:
Man kann niemand zum Denken erziehen. Das Denken wirkt aus sich selbst,das Denken kann nicht über das Denken und Denkbare hinaus. Die Utopie ist das, was hinter dem Denken erscheint. An diesem Umstand arbeit sich auch Herr Sloterdijk ab. Er wird wohl der philosophische Schriftsteller bleiben. Und das Dunkle wird dunkel bleiben.
PASCAL-TWO
‹ Zurück 1 Weiter ›