Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

23 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wirklich so nützlich?, 11. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pilgertipps & Packliste Jakobsweg: Was mit muss und was zu Hause bleiben kann. (Taschenbuch)
Durch die vielen positiven Rezensionen beeindruckt, habe ich mir das Buch gekauft und ich frage mich inzwischen ernsthaft, ob ich eine andere Ausgabe erhalten haben.

Obwohl ich noch keinen einzigen Meter gepilgert bin, erfahre ich aus dem Buch nichts wirklich Neues. Dass man so eine Mammut-Strecke nicht mit Flips-Flops läuft, habe ich mir schon selbst gedacht und ich wußte auch bereits, dass man in Spanien Toilettenpapier und Zahnpasta nachkaufen kann. Es widerstrebt mir, aus meinem Reiseführer die unnötigen Seiten herauszutrennen und ich werde ganz sicher nicht meine Wäscheleine als Gürtel umbinden.

Wer ein bißchen gesunden Menschenverstand besitzt und vielleicht schon den ein oder anderen Reisebericht gelesen hat, wird meiner Meinung nach nichts Neues erfahren. Und meine Ausgabe enthält keine Packliste, obwohl ich das aufgrund des Buchtitels erwartet habe, sondern lediglich einen entsprechenden Internet-Link.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.11.2013, 09:40:28 GMT+1
Caminante meint:
Buch ist einfach überflüssig. Nachdem ich zweimal einen Camino gegangen bin, bin ich zu dem Schluß gekommen: Weniger ist mehr, as ist klar, aber jeder muß selbst herausfinden, was er unterwegs wirklich braucht. Also mein Tipp für Neupilger: Probegehen und ausprobieren auf was man verzichten kann und was unbedingt mit sollte. Und weniger ist mehr, auch bei den Informationen. Nicht alles bis ins Kleinste planen, einfach überraschen lassen und die Dinge auf einen zukommen lassen, loslassen....

Veröffentlicht am 28.11.2013, 09:41:07 GMT+1
Caminante meint:
Buch ist einfach überflüssig. Nachdem ich zweimal einen Camino gegangen bin, bin ich zu dem Schluß gekommen: Weniger ist mehr, as ist klar, aber jeder muß selbst herausfinden, was er unterwegs wirklich braucht. Also mein Tipp für Neupilger: Probegehen und ausprobieren auf was man verzichten kann und was unbedingt mit sollte. Und weniger ist mehr, auch bei den Informationen. Nicht alles bis ins Kleinste planen, einfach überraschen lassen und die Dinge auf einen zukommen lassen, loslassen....

Veröffentlicht am 29.01.2014, 21:09:36 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 29.01.2014, 21:11:37 GMT+1
Sybille Yates meint:
Ich habe lange gezögert, ob ich auf diese Rezension wirklich antworten soll ... jetzt tue ich es doch:

Flip-Flops - Das einzige Mal, dass ich diese in meinem Buch erwähne, ist wenn es zu Herbergsschuhen / Duschschuhen kommt. Dem Thema 'Schuhwerk auf dem Jakobsweg' sind 4 Seiten meines Buches gewidmet. Diese umfassen Tipps zur richtigen Schuhauswahl und enthalten auch wenig bekannte Alternativen wie zum Beispiel Barfußschuhe, diskutieren die Vor- und Nachteile von Sandalen verglichen zu herkömmlichen Wanderschuhen usw.

Einkaufen in Spanien - Es freut mich, dass Sie es besser wissen, aber ich war, über die Jahre, mit vielen Neupilgern / Noch-Nicht-Pilgern in Kontakt, die sich unsicher waren was in Spanien leicht erhältlich war und was nicht. Zum Beispiel ist der bei uns sehr bekannte Hirschtalg in Spanien unbekannt / nicht erhältlich und sollte daher von zu Hause mitgebracht werden.

Wäscheleine - Dieser Tipp bezieht sich auf die Mehrfachverwendung von Ausrüstungsgegenständen. Eine Wäscheleine mitzunehmen lohnt sich wirklich nur, wenn man sie auch noch für andere Zwecke gebraucht, zum Beispiel, wie erwähnt, um den Poncho / Regenumhang im starken Wind enger an den Körper zu binden und so zu verhindern, dass er flattert. Wenn es 'nur' um das aufhängen der Wäsche gibt - da sind die Pilgerherbergen normalerweise gut ausgerüstet und man / frau muss keine eigene mitnehmen.

Packliste - Weder in die Kindle Ausgabe, noch in das Taschenbuch lässt sich eine wirklich editierbare Packliste einfügen, deshalb der Link zu den 'downloadbaren' und kommentierten Dokumenten, mit deren Hilfe sich jeder seine eigene, ganz persönliche Packliste erstellen kann.

Da Sie offensichtlich mit meinem Buch nicht zufrieden sind, lade ich Sie ein mir Ihre internationalen Bank / Paypal Information via meine Webseite http://www.caminosantiago.eu/kontakt/ zu schicken und ich erstatte Ihnen gerne den Kaufpreis. Das gehört für mich zum 'Kundenservice' > unzufrieden mit meinem Buch = Geld zurück ;-)

Trotzdem, auch wenn wir verschiedener Meinung sind, wünsche ich Ihnen einen !Buen Camino! wenn Sie den Jakobsweg laufen,

SY

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.03.2015, 10:37:02 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 05.10.2015, 12:38:24 GMT+2
columcille meint:
Thema Wäscheleine: Es gibt Wäscheleinen, die 1g/m wiegen. Meine (ca. 7m lange) Leine kommt immer mit, auch ohne Mehrfachverwendung, und zwar auf all meinen Wanderungen, sei es auf Jakobswegen oder auch draussen in der Natur. Gerade in Frankreich gibt es in den Unterkünften nicht immer einen Wäschetrockner und so ist am Morgen - gerade in den kühleren Jahreszeiten - nicht immer alles ganz trocken. In einer Pause kann ich so unter Tags jederzeit die Wäsche oder auch anderes fertig trocknen (z.B. Duschtuch). In Spanien war ich im Dezember unterwegs. Hätte es dort nicht meist Wäschetrockner in den Unterkünften gehabt, so hätte ich Mühe gehabt, immer genug (gut gespannte) Wäscheleinen vorzufinden. Wie praktisch, wenn man eine eigene mit dabei hat, die man auch mal zwischen zwei Betten aufspannen kann! Da ich das Buch nicht gelesen habe, verstehe ich diese Zeilen als Ergänzung zu den Kommentaren, nicht als Kritik am Buch. 5-10g Gewicht tun nicht weh, wenn man bei den schwereren Dingen nur das Nötige mitnimmt.
‹ Zurück 1 Weiter ›