flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 1. Januar 2014
Ich halte es für sehr schwierig, diese Serie, dieses Produkt, angemessen zu bewerten.

Auf keinen Fall sollte man diese Staffel kaufen, wenn man die vorhergehenden, oder die Bücher, nicht kennt!

Den Einstieg in diese Geschichte fand ich über die erste Staffel auf BluRay. Nach der drittel Staffel habe ich mir die Bücher vorgenommen und diese bis zum 5. Band (aktueller Stand der Geschichte) verschlungen.

An dieser Stelle muss man das, aus meiner Sicht, erste "Problem" dieser Serie ansprechen.

G. R. Martin schuf mit dieser Geschichte eine Welt, welche außergewöhnlich komplex und zahlreich an Charakteren ist, die wiederum auf unterschiedlichste Weise miteinander verwoben sind. Dies ist einerseits faszinierend, andererseits führt dies aber auch zu einigen Längen, welche nicht jedermanns Geschmack sein dürften. Die ganze Geschichte ist voll mit Familienfehden, alten Feindschaften, Intrigen, ehrgeizigen, stolzen und tragischen Einzelcharakteren usw.

Positiv betrachtet eine Geschichte mit gewaltiger Tiefe, negativ betrachtet eine Art Seifenoper...

Das zweite "Problem" der Geschichte dürfte in der Veröffentlichungsgeschwindigkeit der Romane liegen. Martin benötigt dafür in letzter Zeit ca. 5 Jahre pro Band. Mit dem nächsten Band wird erst 2015 gerechnet.

Band 3 endet etwa mit dieser Staffel. Die Bände 4 und 5 laufen zeitlich parallel, weil, wie Martin selbst ausführte, die Ereignisse für einen Band zu umfangreich seien und deswegen Band 4 sich fast ausschließlich mit den Lanisters und den Eiseninseln beschäftigt, während Band 5 sich hauptsächlich mit der "Wache" und Tagariens beschäftigt.

Bei dem Erzähltempo der Serie ist daher zu befürchten, dass die Serie die Bücher in Bälde überholt, oder Martin "Ausschuss" produziert, um der Serie Material zu liefern...

Für ein drittes "Problem" halte ich die Tatsache, dass die Story, trotz oder wegen enormer Tiefe, nur sehr langsam voranschreitet. Dies liegt gewisse an der Fülle der Handlungsstränge, die man lieben muss, um die Serie zu lieben. Jemand, der beispielsweise nur ein "Fan" des Hauses Stark ist, dürfte auf mittlere Sicht jedoch enttäuscht sein...

Auf alle, die sich an meinen "Problemen" nicht stören, wartet eine würdige Fortsetzung.

Mit Blick auf die Bücher dürfte es kaum möglich sein, die Serie besser zu machen.

Hier warten Hochzeiten, viele Todesfälle, Lügen, Verrat, Intrigen und selbstverständlich jede Menge Brüste;)

Was die Anzahl der Sterne betrifft...

Natürlich könnte man hier 5 Sterne für eine solide Arbeit geben... Man könnte auch 2 Sterne geben, weil das ewige "Gelaber" nervt... Ich finde die Staffel insgesamt grundsätzlich in Ordnung, mir fehlt aber der "Kick", etwas Atemberaubendes, um hier 5 Sterne zu geben...
77 Kommentare| 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.