Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverzichtbar!, 23. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Entdeckung der Langsamkeit (Taschenbuch)
Auf meiner persönlichen Liste vollkommen unverzichtbarer Bücher rangiert dieses ziemlich weit oben. Gehetzte Manager bekommen es heute von ihren hochbezahlten Coaches geschenkt. An der Beschleunigung der Welt Verzweifelnde trösten sich an seinen Gedanken. Die Geschichte des John Franklin ist dabei im Grunde genommen beinahe schon zweitrangig. Fast alles, was dieses Buch ausmacht, steht zwischen den Zeilen der Handlung. Ein Makel, eine Behinderung - nämlich langsamer zu sein als andere, wird zum Vorteil, erweist sich als Stärke. Für mich war das Buch nicht nur ungeheuer sinnstiftend und beruhigend. Es ist schlicht große Literatur, denn es gibt nur selten Bücher, die einem so viel für das eigene Leben mitgeben, ohne belehrend oder besserwisserisch zu werden. Die einfach nur eine Geschichte erzählen. Über den Polarforscher John Franklin...
Wenn mich heute jemand fragt, was ich im Job für einer bin, kann ich ohne Zweifel sagen "ich bin ein langsamer Typ in einem schnellen Geschäft". Früher wäre das undenkbar gewesen, ohne sich damit ein Eigentor zu schießen. Es heute zu sagen ist fast eine Tugend. Nadolny hat daran ebenso großen Verdienst wie der Zusammenbruch der atemlosen New Economy. Nein eigentlich ist es sogar anders: Weil "Die Entdeckung der Langsamkeit" schon einige Jahre vor dem Dotcom-Wahn bekannt war, wirkt das Buch im Rückblick wie ein Mene Tekel...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.12.2008 18:47:47 GMT+01:00
Anton Ginther meint:
halten sie sich bitte in wenigstens geringem maße
an gewisse richtlinien an die sich eine Rezension
orientieren sollte!
- über den autor
- inhaltliches
- vergleich

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.10.2013 13:08:46 GMT+02:00
Motta meint:
Sie selbst scheinen kein Freund von Richtlinien zu sein. Selbst bei Kleinschreibung gilt: Großschreibung am Satzanfang. Oder einfach alles klein schreiben? Ja, aber warum dann 'Rezension' groß? Es heißt grammatikalisch richtig: 'an DENEN sich eine Rezension orientieren sollte', wobei nach 'Richtlinien' das Komma fehlt.

Ich fand diese Rezension inspirierend und passend, weder die angeblichen formalen Abweichungen* des Rezensenten noch Ihre regelferne Rechtschreibung, Grammatik oder Zeichensetzung finde ich störend. Es gibt ein Wort dafür, das heißt Toleranz.
________________________________________________
*Im Grunde finde ich keinen Satz, der sich nicht direkt auf das Buch bezieht. Die Rezension ist gleichzeitig schwärmerisch und von dichtem Informationsgehalt, fast selbst ein Stück Literatur. Sie macht mir geradezu Lust das Buch zu lesen. Wer sich für dieserlei Inhalte nicht so interessiert, wird es aus der Rezension ebenfalls herauslesen können und das Buch nicht kaufen. Genau das ist der Sinn der Rezensionen.
‹ Zurück 1 Weiter ›