Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17
Kundenrezension

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Einspielung mit sehr transparenter Akustik der Aufnahme, 14. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst der Fuge (Audio CD)
Die Akademie für Alte Musik Berlin hat nun endlich diese hervorragende CD vorgelegt. Denn ich wartete bereits länger auf die angekündigte Einspielung, nachdem ich letztes Jahr leider keine Karten mehr für die konzertante Aufführung bei den Tagen Alter Musik in Regensburg bekam. Seit einigen Jahren höre ich mit leidenschaftlichem Interesse die unterschiedlichsten Versionen der Kunst der Fuge. Jedoch kann und konnte ich mich nicht mit allen Aufnahmen wirklich anfreunden, mein Urteil ist also durchaus differenziert und ich bin kein CD-Sammler, auch wenn ich derzeit etwa ein Dutzend Aufnahmen der KdF im Regal habe.

Bei der vorliegenden Aufnahme fällt sofort eine unglaubliche Klarheit und Transparenz der Aufnahme auf. Dabei klingt die CD jedoch warm und so ganz und gar nicht technisch. Das gilt auch für die Interpretation, die wohl durchaus im Hinblick auf historische Werktreue verstanden sein möchte, aber vor Spielfreude hörbar nur so strotzt und deswegen alles andere als "akademisch" ist. (Auch wenn dies angesichts des Ensemble-Namens komisch klingt.) Sie ist primär musikalisch im allerbesten Sinne des Wortes.

Das 20-köpfige Orchester (4 erste Violinen, 4 zweite Violinen, 4 Violas, 3 Celli, 1 Kontrabass, 1 Oboe, 1 Tenor Oboe, 1 Bass Oboe, 1 Fagott, 1 Posaune und 1 Cembalist/Organist) harmonieren perfekt, ohne aber je langweilig oder zu glatt zu wirken. Bei aller geometrischen Strenge der Komposition ist das Klangbild sehr lebendig und dabei völlig transparent. Das kann man nicht von jeder CD sagen. So z.B. habe ich die seltene Einspielung der Kunst der Fuge, für großes Orchester bearb. von Fritz Stiedry wieder verkauft, weil sie zwar interessant ist im Sinne einer neuen Variante, aber das Klangbild nicht annähernd so transparent ist wie bei der vorliegenden Aufnahme.

Die Tracks der CD folgen dabei dieser abwechslungsreichen Instrumentierung:

1. (vorangestellter Choral "Aus tiefer Not" BWV 38) Orgel solo
2. Streicher-Quartett
3. Cembalo solo
4. Bläser-Ensemble
5. Tutti (Streicher-Ensemble + Bläser)
6. Cembalo solo
7. Tutti (Streicher-Ensemble + Bläser)
8. Tutti (Streicher-Ensemble + Bläser)
9. Cembalo + Streicher-Quartett
10. Violine + Viola
11. Violine + Viola + Cello
12. Tutti (Streicher-Ensemble + Bläser)
13. Streicher-Quartett
14. Tutti (Streicher-Ensemble + Bläser)
15. Violine + Cello
16. Tutti (Streicher-Ensemble + Bläser)
17. Cembalo solo
18. Oboe + Tenor Oboe + Fagott
19. Violine + Viola + Cello
20. Orgel solo
21. Tutti (Streicher-Ensemble + Bläser)

Fazit: Eine großartige CD (mit informativem 3-sprachigem Booklet), die jeden Cent wert ist, und die noch oft bei mir freudig tönen wird!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Regensburg

Top-Rezensenten Rang: 32.504