flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

Customer Review

on April 8, 2014
Ufo/Xcom ist eine der bekanntesten Spielereihen die es gibt und das Erbe, das es für die Entwickler anzutreten galt, war groß. Das Original habe ich noch am 486er x-mal durchgezockt plus unzählige Spiele der Serie (Terror from the Deep, XCom Apocalypse, XCom Interceptor, UFO Aftermath/-shock/-life, dazu in der Wartezeit UFO: Extraterrestrials Gold und XCom: Ufo Defense angespielt).

Als ich hörte, dass Firaxis sich an eine Neuauflage machte, war ich erst voll Euphorie, dann aber pessimistisch. Denn: Wenn das Projekt in die Hose gehen würde, dann wärs das wohl für lange Zeit mit der Serie.

Aber vorneweg: Es ist ein (seit langem) wieder würdiger Nachfolger geworden!

Das ursprüngliche Zeiteinheitensystem (Soldat X hat YY Zeiteinheiten und Aktionen brauchten unterschiedlich Zeiteinheiten) wurde verworfen, auch vom "Quasi-Echtzeit-mit-Pause-System" der UFO After... Reihe wurde abgegangen.

Stattdessen wurde die Runde im Prinzip in 2 Teile (Bewegung, Bewegung/Kampf) gesplittet was leicht an D&D erinnert (Move-/Standardaction). Die Soldaten bekommen für Einsätze analog zu alten Teilen Erfahrung, die sich in besseren Grundwerten niederschlägt. Früher war die Spezialisierung eines Soldaten von den (frei kombinierbaren) Fähigkeiten abhängig, nun gibt es vier Klassen. Je nach Klasse schaltet man verschiedene klassenspezifische Fähigkeiten frei, wobei manche vorgegeben, manche frei wählbar sind. Das erlaubt hohe Spezialisierung, aber auch eine Bandbreite von "nicht so toll" bis "Overkill".

Der Forschungsbaum wurde im Gegensatz zu den meisten Vorgängern massivst verschlankt, bietet aber nach wie vor genug Betätigungsfelder.

Ansonsten bleibt es beim Alten: Terrorangriffe, Ufos sichten und abschießen, alle Mann ab in den Skyranger und an die Front. Taktisches Vorgehen ist essentiell, die Kämpfe in einem vernünftigen Rahmen(Anzahl!) und durch die Klassen abwechslungsreich.
0Comment|Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

3.3 out of 5 stars
13
€4.69 - €47.30