Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr davon..., 18. Oktober 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Zelda: Phantom Hourglass (Videospiel)
Ich möchte mal eine Bewertung auf der Basis der US-Version abgeben. Diese kam schon am 01.10. auf den Markt und ich konnte einfach nicht so lang auf die DV warten ;-)

Bevor ich loslege möchte ich sagen - dass ich Rezessionen aufgrund eines "Ich habe gehört..."(vllt. von nem Kumpel eines Kumpels seiner Schwester Freund...) oder "Ich habe in der NZone gelesen..." absolut nicht nachvollziehen kann.

Erstmal - das Spiel ist Klasse. Zuerst hatte ich etwas bedenken weil ich zB bei FF3 lieber mit dem Steuerkreuz laufe. Das geht bei PH nicht. Aber inzwischen kann ich gut damit leben.

Die Grafik ist für DS-Verhältnisse gut - es erscheint nicht so sehr verpixelt wie andere Games. Der Grafikstil entspricht dem klassischen Zelda Stil. Mir gefällts sehr gut.

Der Sound ist auch OK. Ich bin eigentlich der Typ der meist die Musik bei den Games abschaltet - soll heissen darauf achte ich nicht so sehr. Die Soundeffekte sind auch OK.

Jetzt mal zum Spiel selber.
Im Intro wird unsre Freundin von einem Geisterschiff entführt und der Held findet sich zu Beginn des Spieles schiffbrüchig auf einer Insel. Dort wird man von einer Fee begrüsst. So geht das Spiel los. Nachdem man sich orientiert hat besorgt man sich Schwert und Schild um sich auf den Weg durch 7 Tempel in den 4 Meeren zu machen um dann das Geisterschiff zu finden. Dazu muss man auf der ersten Insel Kapitän Lineback finden um dann gemeinsam mit dem ollen Hasenfuss in See zu stechen.
Cool: Man kann sein Schiff mit einzelteilen die man kaufen oder finden kann upgraden.

Ich selber bin allerdings erst auf der 2ten Seekarte.

Die Features des DS - also das Mikro und der Touchscreen sowiso werden im gesamten Spielverlauf sehr sinnvoll eingebaut. Man nutzt zB das Mikro um Fackeln auszublasen, Windmühlen in Gang zu setzen, Sand von einer Karte zu pusten intuitiv ein. Zuerst stand ich auch bissel blöd da an einer Stelle an der man dies zum ersten Mal tut...mit dem Pen gerubbelt und gemacht..dann hats aber KLICK gemacht "Mensch man hat ja noch'n Mikro...". Wenn man das dann einmal hat nutzt man es später selbsständig und probiert auch bei Rätseln ob man vllt. pusten oder brüllen muss ;) (Meine Freundin guckt dann immer n bissel blöd)
Ein Feature, welches eigentlich in allen RPGs verfügbar sein sollte ist, dass man auf der Karte rumkritzeln kann.

Über den Umfang kann ich mich noch nicht abschliessend äussern. Ich schätze mal ich hab insgesamt 10-15Std gespielt und bin wie gesagt auf der 2ten Karte unterwegs und hab den 2ten Endgegner erlegt.

Für jeden der Zelda mag oder überlegt sich wegen Zelda nen DS zuzulegen ist mein Rat - MACHT ES.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]