find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 19. Juni 2009
Erster Eindruck:

Das Notebook macht einen sehr soliden Eindruck. Die Lackierung erinnert an Carbon. Diese wurde sowohl außen, als auch innen verwendet. Das Display glänzt sehr stark. Das stört aber zunächst nicht. Die Tastatur macht, vorallem mit dem vorhandenen Nummernblock guten Eindruck.Das Display ist im direkten vergleich zu einem 15,4" Display merklich größer. Das Touchpad ist mit den "Noppen" etwas gewöhnungsbedürftig und die Touchpad Tasten lassen sich recht schwer drücken. Ansonsten macht das Notebook für knapp 400€ einen sehr hochwertigen Eindruck!

Start:

Beim ersten Start erscheint das gewohnte ASUS Logo. Danach startet sich Linux, welches zum Lieferumfang gehört. Ich will allerdings Windows Vista installieren. Dazu ist es wichtig, sobald sich das Notebook einschaltet die Taste F2 zu drücken, um ins BIOS zu gelangen. Dort muss zunächst die Boot-Reihenfolge geändert werden, sodass der Laptop zuerst von DVD bootet! Ansosnten startet sich immer wieder Linux.

Installation:

Nachdem ich den Trick um ins Bios zu gelangen herausgefunden habe, startet sich die Windows-Vista-Installation. Dort muss zunächst die Festplatte im NTFS-Format formatiert werden. Ich habe auch gleich die Recovery-Platte gelöscht, da ich mit Linux nichts anfangen kann. Nach Abschluss der Vista Installation müssen noch einige Treiber installiert werden. Diese sind auf der ASUS Homepage verfügbar. Sowohl für Vista, als auch für XP. Die Treiber für Vista sind ebenfalls auf der mitgelieferten Treiber CD von ASUS.

Eindrücke im Betrieb:

Was sofort beim Betrieb auffällt: Das Notebook ist sehr leise und die Handauflagefläche ist sehr kühl. Im Vergleich zu meinem HP 6730s, wo die Auflagefläche nur mäßig warm wird, ist dies beim ASUS schon fast kalt, was aber sehr angenehm ist. Die Tasten des Touchpads sind recht schwer zu drücken, was unangenehm auffällt. Da würde ich eine USB Maus empfehlen. Der Nummernblock verkleinert die Tastatur nicht, sondern nutzt den Platz, der durch das größere Display gegeben ist.

Akkulaufzeit:

Die Akkulaufzeit ist sehr erstaunlich! Ein Notebook für unter 400€ mit einer Akkulaufzeit von 5 Std. im Stromsparmodus und ca. 2 Std. auf Höchstleistung sind sehr beachtlich. (Das HP schafft ca. 3,5 Std. im Stromsparmodus und war deutlich teurer).

Bild/Film:

Das Display ist sehr hell. Die LED Beleuchtung ist sehr gut und leuchtet das Display gleichmäßig aus. Es ist im Vergleich zu oben genanntem HP deutlich heller. Insgesamt macht das Display einen sehr hochwertigen Eindruck. Filme werden gestochen scharf und dank dem 16:9 Display ohne Ränder wiedergegeben. Durch die glänzende Oberfläche entsteht schon fast ein Kinogefühl

Ton:

Der Ton ist vergleichsweise schwach. Für den normalen Gebrauch absolut geeignet, aber für lautes Musik hören nicht sehr geeignet. Es sind eben nur 2 Stereo Lautsprecher, von denen man keine Wunder erwarten darf.

Schnittstellen:

Das ASUS verfügt über 4 USB Schnittstellen, einen VGA Ausgang, Netzwerkanschluss, Cardreader und einen Kopfhörer/Mikrofon Anschluss. Die USB Anschlüsse sind sehr praktisch, da auf jeder Seite zwei direkt nebeneinander liegen, was den Anschluss einer kleinen Externen Festplatte erleichtert (braucht 2 USB Anschlüsse). Alles in allem kann man für diesen Preis auch nicht mehr erwarten.

Webcam:

Für Internettelefonie absolut geeignet.

Gewicht:
Durch das 15,6' Zoll Display ist das Notebook mit 3,2 KG etwas schwer und nicht unbedingt zum täglichen Transport auf dem Rücken geeignet. Wer es aber ab und zu z.B. in der Uni braucht, hat meiner Meinung nach einen Guten Begleiter.

Fazit:
Als Fazit kann ich sagen: Ein für Office Anwendungen und Multimedia sehr sehr gutes Notebook mit einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis! Von mir deswegen 5-Sterne!
66 Kommentare| 152 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.