Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 18. Dezember 2009
Seit C11 Crashtime habe ich alle spiele aus der Serie gespielt. In Heighway Nights hat sich vieles verbessert, aber auch einiges verschlechtert.
Positiv ist mir Aufgefallen:
+Der Storymodus, ist jetzt eine zusammenhängende Geschichte
+der Schwierigkeitsgrad ist in den Optionen festgelegt, und nicht vor jeder Mission neu ausgewählt
+Tag-/Nachtansicht
+Man kann jetzt auch Schießen
+wen man in einen Tunnel zum Karten wechsel fährt, wird zurück gesetzt und knallt nicht gegen die Wand
+Navi navigiert jetzt auch zu selbstgewählten Zielen
Negative Punkte:
-zu wenig Action!!! Im vergleich zum Vorgänger ist das Spiel geradezu Langweilig. Vor allem die vielen Rampen aus Burning wheels fehlen mir
-Teils zulangweilige Rennen, zum Beispiel im Automobilclub die etlichen Runden ohne Nitro und auf der 4x4 Strecke (mit den passende Erfolgen für XBox: 30 Runden pro Strecke = 50G)
-Langweilige Mission mit Ben: statt versteckte Autoteile sammel, nur gegner Finden, ausbremsen, wegfahren. Immer das selbe
-Die so frei befahrbare Spielewelt wurde eingeschränkt: Fährt man in einen Zugtunnel, wird man zurückgesetzt, das Verlassen der Karte ist nicht mehr Möglich. Das hat mir bei den Vorgängern gefallen, den da war die Spielewelt wirklich frei Befahrbar(in Burning Wheels konnte man sogar in den Fluss fahren ohne zurückgesetzt werden(nur von einem Ende aus)).
Was noch besser gemacht werden könnte:
-Multiplayer Varianten, wie Gegner zerstören, Gegner über einen bestimmten Zeitraum verfolgen usw.

Fazit:
Kauft euch lieber Burning Wheels, da habt ihr mehr Action und die Grafik ist nicht soviel schlechter.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
13
4,7 von 5 Sternen
65,99 €+ 3,00 € Versandkosten