Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warme Klänge!, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cambridge Audio Minx Go - Tragbare Lautsprecher (2.1 system, Kabellos, Batterie/Akku, Universal, Silber, Bluetooth) (Elektronik)
Ich hab mir zunächst den Bose Soundlink Mini bestellt und obwohl ich von der Kiste echt begeistert bin, haben mich die Rezensionen zum Minx Go so neugierig gemacht, das ich den auch bestellt habe. Ich kann sowieso ein zweites Gerät ins Büro stellen, denn jeden morgen einen Lautsprecher mitschleppen wäre mir doch zuviel.

Und wie beschrieben ist der Minx Go deutlich wärmer und charmanter im Klang, nicht so basslastig. Wenn ich beide Geräte nebeneinander stelle und die Lautsprecher hin und her wechsele, habe ich regelrecht das Gefühl die Musik "öffnet" sich wenn ich auf den Minx wechsele. Ich höre meist Jazzfm und kann auf dem Minx die Sänger einfach besser verstehen.

Der Bose ist basslastiger aber auch raumfüllender, die Klänge wesentlich knackiger und schärfer, was auch bei Klassik gut rüberkommt. Ich finde beide Geräte extrem gut, vor allem für die Größe und habe beide behalten.

Der Minx ist zwar aus Plastik aber sehr solide verarbeitet, extrem einfach zu bedienen und steht auch superfest, wobei man mit dem Standfuß das noch ein bisschen verbessern kann, wenn z.B. das Gerät auf einem unebenen Untergrund (Sofa, Bett) steht.

Die Batterielaufzeit ist deutlich länger als beim Bose aber der Bose ist wesentlich kleiner. Wenn es also kein Tagesausflug, sondern nur ein Nachmittag oder Abend ist, würde ich wahrscheinlich eher den Bose mitnehmen, vor allem wenn es ein Outdoor event ist und die Bässe helfen Alltagsgeräusche zu durchdringen.

Allerdings traue ich mich zuhause den Minx lauter aufzudrehen, da die Musik eben mit weniger Bass nicht so extrem durchdringt und eher im Zimmer, bzw. der eigenen Wohnung verbleibt.

Der Minx hat nur 3 selbsterklärende Tasten und schaltet sich bei Nichtgebrauch automatisch ab. Beim Bose habe ich mal vergessen ihn auszuschalten und dann war natürlich irgendwann keine Energie mehr da…

Am Minx kann man direkt das iPad/iPhone mit aufladen, unterwegs braucht man also nur eine Steckdose. Je nach Hotelzimmer ist das schon praktisch.

Ich habe beide Geräte auch als Lautsprecher an meinem iMac getestet aber da muss ich sagen sind mir die integrierten Lautsprecher lieber, vor allem wenn ich direkt vor dem Computer sitze.

Beide Geräte sind auch stark abhängig davon wo man sie aufstellt. Der Abstand zur Wand, oder die Raumecke/Winkel ebenso wie Materialien (steht es auf Holz oder Stoff, vor einer dicken Gardine, im Holzregal oder vor einer Steinwand? oder Spiegel?) haben einen sehr deutlichen Einfluss auf das Klangempfinden. Ich habe alle möglichen Ecken, Wände und Regale zuhause ausprobiert um das beste Ergebnis zu erzielen.

Der Minx ist deutlich günstiger als der Bose aber alleine aufgrund der Größe werden sicher viele den Bose vorziehen. Ist einfach leichter mit zu nehmen.

Ich habe beiden Geräten 5 Sterne gegeben weil ich beide Klasse finde. Ich kann wirklich nicht sagen welches Gerät ich besser finde, dazu ist die Klangwiedergabe zu unterschiedlich.

Eine richtige Hifianlage ersetzen beide natürlich nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.12.2013 13:26:35 GMT+01:00
HeHa meint:
Gute Rezension!!
Kleine Anmerkung zum SoundlinkMini aus der Bedienungsanleitung: "Wenn ein angeschlossenes Gerät nach
30 Minuten keinen Ton mehr wiedergibt, schaltet sich
der Lautsprecher aus, um Batteriestrom zu sparen."

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.12.2013 13:45:42 GMT+01:00
Jasmin69 meint:
Dann habe ich wohl vorher zu lange Musik gehört. Danke für die Korrektur! Die Batterie im minx hält wirklich sehr viel länger.
‹ Zurück 1 Weiter ›