flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 3. März 2007
,Unplugged von Korn', als ich dies zum ersten mal gehört hab, konnt ich mir das nicht so wirklich vorstellen. Da die Jungs ja eigentlich auf ihren tiefen Bass, ein knallendes Schlagzeug, harte Gitarren Rifs und einem Frontmann mit emotionsgeladenen Gesang vertrauen scheint das für viele die KoRn kennen sehr komisch. Doch KoRn haben schon einmal eine Accoustic Session hingelegt und zwar bei AOL, mit den Liedern ,Twisted Transistor', ,Falling Away From Me', ,Thoughtless' und ,Coming Undone'. Dieses Unplugged hat mich auch schon vollkommen überzeugt und so bin ich sehr froh das die 4 Jungs, dies noch ausweiten. Mit diesem Album zeigen KoRn wieder, dass sie anders sind als die meisten Bands, sie probieren immer was Neues aus, dies zeigt auch das Album ,See You On The Other Side', welches sich vollkommen von den anderen Alben abhebt. Ind diesem Jahr bringt KoRn nicht nur ihr Unplugged Album raus, sonder noch ihr brandneues Album, welches Ende März rauskommen soll. Dieses wird kein ,SYOTOS Part 2', sondern es wird wieder härter, wie die Alben zuvor. Also Back To The Roots! Aber jetzt noch ein paar Beschreibungen zu den Liedern:

1.Blind - Der geniale Meilenstein von KoRn bringt eine krasse Veränderung mit sich! Der eigentlich so verstörende und wütende Sond ist zu einem chilligen Latin Song geworden. Dieser Track ist einfach überwältigend und mal was komplett Neues.

2.Hollow Life - Dieses Lied ist ja schon eins der ruhigsten und langsamsten von KoRn, was nicht heißt das es schlecht ist, ganz im Gegenteil es hebt sich hervor. Die Veränderung zu einem Akkustik Stück tut dem Lied sehr gut, meiner Meinung nach besser als das Original.

3.Freak On A Leash - Das wahrscheinlich bekannteste Lied von KoRn hat auch seinen Weg auf die Platte gefunden, aber nicht nur mit Frontmann Jonathan Davis, sondern auch noch mit Amy Lee. Sie ergänzen sich förmlich auf der Bühne was dem Lied zugute kommt.

4.Falling Away From Me - Diese Version von ,Falling Away From Me' stellt sogar die Version von AOL Music Sessions in einen Schatten. Diese Lied mit den vielen verschieden Instrumenten zu hören ist ein Wohltat!

5.Creep - Diesr Song ist von Radiohead gecovert und passt perfekt zu dieser CD. Diese Ruhe und der Einklang den die ganzen Musiker und vorallem Jonathan Davis ausstrahelen ist unbeschreiblich. Die ist wirklich ein geniales Cover.

6.Love Song - Dieser Song befindet sich normalerweise auf dem Album ,See You On The Other Side' und schon dort hat er mich total umgehauen. Unplugged ist es ein ganz anderes Lied welches auf mich die gleiche Wirkung hat. Perfekt!

7.Got The Life - Dieses sehr beliebte Lied, wird auch hier keinen vergrauelen, eher mehr Fans finden, denn es hat einfach einen geilen Rhythmus, auch wenns ohne E-Gitarre oder 5-Saitigen Bass gespielt wird. KoRn beweisen hiermit das sie sehr vielseitig sind und ich finde dies zeichnet eine geniale Band aus!

8.Twisted Transistor - Der Track hätte meiner Meinung nach weggelassen werden sollen und stattdessen ,Dirty', ,Thoughtless' oder ,No Ones There' draufgepackt, welche gespielt worden sind aber nicht auf der CD verewigt wurden weil Jonathan Davis fand das sie nicht gut waren.

9.Coming Undone - Eigentlich das gleiche wie bei ,Twisted Transistor', dieser track ist einfach schwächer als die anderen und hätte meiner Meinung nach ersetzt werden können.

10.Make Me Bad/In Between Days - Und da hätten wir auch gleich das nächste Duett, diesmal aber zwischen Jonathan Davis und Robert Smith von The Cure. Das Lied is eigentlich in 3 Teile aufgeteilt, zuerst singt JD den Anfang von ,Make Me Bad', danach fängt Robert Smith an mit dem Cure-Song ,In Between Days' und zum Abschluß noch einmal JD mit dem Schluß von ,Make Me Bad', bei dem sich die Lieder auch noch vermischen. Meiner Meinung nach der beste Track auf dieser CD, da beide einfach nur perfekt harmonieren und es sich einfach nur geil anhört.

11.Throw Me Away - Der krönende Abschluß, wird durch ein Lied wie eine Bombe zelebriert. Der Track baut sich zu einem richtigen Berg vor einem auf. JD hat die richtigen Worte gefunden:,Throw Me Away ist zu einem richtigen Monster geworden!'. Geiler Abschluß eines ungewöhnlichem aber endlos geilem Album!

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen, indem ich euch einen Eindruck von dem Album machen konnte, doch ich finde man muss es gehört haben um sich ein genaues Bild machen zu können. Ich kann eigentlich jedem raten dieses Album zu kaufen und sich davon beflügeln zu lassen!!
23 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,1 von 5 Sternen
35
13,94 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime