Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezension

am 18. Januar 2013
Cyril (Thomas Doret), zwölf Jahre alt, widerspenstig und aggressiv ist auf der Suche nach seinem Vater, der ihn ins Kinderheim abgeschoben hat; und nach dem Fahrrad, das dieser ihm geschenkt hat.
Immer wieder rückt er aus, um seinen Vater zu finden. Doch dieser ist unbekannt verzogen.
Die junge Besitzerin eines Friseursalons Samantha (Cécile de France) hat sein Rad bei einem Jungen in Cyrils Wohnsiedlung entdeckt und bringt es ihm.
Sie nimmt Cyril auch an den Wochenenden in ihre Obhut. Und unterstützt ihn, als er mit seinem Vater konfrontiert und sein Rad geklaut wird. Und lässt ihn auch nicht fallen, als er sich einer Jugendgang anschließt.
Die spröden Sozialdramen der belgischen Brüder Jean-Pierre und Luc Dardenne "Rosetta" und "Das Kind", wurden bereits in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet.
Diesen Film, der 2011 in Cannes den großen Preis der Jury bekam, wirkt auf mich zu sehr versöhnlich.
Er ist ein modernes Märchen vom unterprivilegierten Helden, in dem die Zaubermittel Verantwortungsgefühl, Geduld und Zuwendung heißen.
Es ist eine wenig spannende, in einfachen Bildern erzählte Geschichte, die unsere Emotionen wenig berührt.
Wo Cyrils Mutter abgeblieben ist, verrät uns der Film nicht; auch nicht, warum sich Samantha so uneigennützig auf ein so schwieriges und aggressives Kind einlässt und sich deshalb sogar von ihrem Freund trennt.
Es bleibt mir ein Rätsel, was die Jury in Cannes und die internationale Filmkritik so an diesem Film begeisterte. Auf mich wirkt er kalt und künstlerisch uninspiriert.
Allein der ungestüm aufspielende, dreizehnjährige Hauptdarsteller macht den ansonsten blass erscheinenden Film noch sehenswert!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,8 von 5 Sternen
24
3,8 von 5 Sternen
5,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime