Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut gemacht, leider am Thema vorbei....., 20. Oktober 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Báthory - Die Blutgräfin (DVD)
Nachdem ich den Julie Delpy Film "Die Gräfin" gesehen hatte, wollte ich mehr. Mehr Film. Also stieß ich auf den oben genannten Film "Die Blutgräfin".
Nachdem sich "Die Gräfin" sehr ausführlich und großartig mit der Bathory selbst beschäftigte und versuchte die Frau an sich, die Umstände für ihr grausames und blutiges Treiben zu erklären, erhoffte ich mir von diesem Film einen ähnlichen Versuch der Analyse der Person Elisabeth Bathory. Dies ist leider überhaupt nicht gelungen. Der Film ist zwar wesentlich bunter, voller, tatsächlich epischer, allerdings für wirklich an der Legende der Gräfin Interessierte, überhaupt nicht das Richtige. Wenn man den Film sieht, ist man danach nicht schlauer als vorher.

Es wird nicht wirklich auf die Kindheit und Jugend eingegangen, nur am Rande erfährt man Allgemeines wie Verlobung, später die Heirat, das wars auch schon. Hat man sich vorher nicht mit dem Thema Bathory befasst, wird man den Film kaum verstehen können. Warum, wieso, weshalb sie so handelt wie sie es tut ist überhaupt nicht nachzuvollziehen. Das ist sehr schade, denn genau darauf kam es mir an. Weiterhin verstehe ich kaum, warum der Film "Die Blutgräfin" heisst. Die Grausamkeiten, ihr Wahn nach Jugend und Schönheit, werden kaum behandelt. Sie wird eher positiv dargestellt, eine schöne, selbstbewusste Gräfin die sich zwischen Liebe, kleinen Gängeleien an ihren Bediensteten und Ausführung ihrer Macht hin und her bewegt. Dabei wird vergessen, dass sich um eine brutale Serienmörderin handelt.

Positive Aspekte des Film sind in jedem Fall die tolle Kostümierung sowie die schönen Landschaftsbilder und auch die Darstellung der damaligen historischen Zeit.
Auch die schauspielerische Leistung der Hauptdarstellerin ist erwähnenswert. Dennoch, auch die Spieldauer des Filmes ist meiner Meinung nach zu lang, alles zieht sich hin, man wartet fast, der Regisseur möge endlich zum Punkt, zur Erklärung, zum Thema Bathory kommen. Das Warten scheint vergebens.

Fazit: Schwach.
Wie bereits erwähnt, für Fans der "echten" Barthory kaum das Richtige. Zuviel wird weggelassen, unnachvollziehbar dargestellt. Man legt mehr Wert auf die Darstellung einer schönen Regentin.
Sich an Fakten und historische Dokumente wie den gefundenen Gerichtsprotokollen ihrer Verhandlung für die vielen Morde zu halten, Recherche zur Person zu betreiben, wäre sinnvoller gewesen.
Für Freunde historischer Kostümfilme die sich nicht nur mit der Legende der Bathory beschäftigen wollen, durchaus interessant und im wahrsten Worte sehenswert, da die Flut an Bildern beeindruckend ist.

Ich persönlich war als Zuschauer enttäuscht, da mein Interesse der wahren Elisabeth Bathory galt.

Trotzdem, drei Sterne für den Versuch der Darstellung, für die bunte, detaillverliebte Umsetzung der damaligen Zeit sowie die tolle Kostümierung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]