flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

Kundenrezension

am 3. März 2005
Wenn es heutzutage in der Metal Szene noch wahre Lichtgestalten jüngeren Semesters zu nennen gilt, dann muss man Workaholic und Genie Peter Tägtgren ohne Zweifel an einer der vordersten Positionen reihen. Mit HYPOCRISY zurecht zu einem der renommiertesten und innovativsten Akts der Skandinavischen Szene gewachsen, nebenbei wie selbstverständlich für unzählige druckvolle „Abyss Studio" Produktionen quer durch den Gemüsegarten stromgeschwängerter Musik verantwortlich, schafft es der Augenringkönig schier problemlos sein Crossoverbaby PAIN mit regelmäßigen Releases zu stillen und dabei nicht ansatzweise Qualität einzubüssen.
Wie auch auf den superben Vorgängern paart Master Tägtgren auf „Dancing With The Dead" brettharte Riffs, mit poppigen Melodien, kreuzt brachiales Handwerk mit gekonnt inszenierten Elektrobeats und schwitzt sich locker einige der besten Brutalotanzhits der letzten Jahre aus den Achseln. Bombastisch arrangiert und von Peters markanter Röchelstimme (die teilweise gar überraschend angenehm ertönt!) geprägt, gibt's erneut ein Feuerwerk aus innovativ modern umgesetztem Brutalosound, massiv eingängige Melodien, tolle Grooves und gehörig tanzbare Industrial Packungen. Auch wenn's am Stück gehört mit Fortdauer etwas nervig und monoton klingt (so wie alle bisherigen Alben) und nicht jeder Song (so wie auf allen bisherigen Alben) restlos überzeugt, bleiben neben Highlights wie dem fast schon hypergenial goovenden Singleohrwurm „Same Old Song", dem Hackbrett „Nothing", dem eingängigen „Not Afraid To Die" oder „Stay Away" (so wie auf allen bisherigen Alben) noch genügend weitere Klassesongs um einen Kauf zu rechtfertigen und sämtliche Düstertanztempel und Metal Pubs dieses Planeten in Flammen zu setzen!
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,8 von 5 Sternen
13
29,89 €+ 3,00 € Versandkosten