BundesligaLive wint17 Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake

Kundenrezension

am 1. Juni 2009
Colum Mc Cann setzt in seinem Roman das Leben des russisch-österreichischen Balletttänzers Rudolf Nurejew in ein Licht, das nicht nur Anhängern des Balletts schmeichelt sondern auch dem breiten Volk eine neue Sichtweise bietet.

Von Kindesbeinen an verfolgt der Leser die Geschichte des Ausnahmetänzers und nicht nur seine Geschichte. Aus der Perspektive sehr unterschiedlicher Menschen wird sein Werdegang beschrieben und damit die Situation in Russland am Ende und nach dem zweiten Weltkrieg, die Unterschiede der westlichen, kapitalistischen zur östlichen, kommunistischen Welt sind sehr deutlich heraus gearbeitet. Seine Wegbegleiter und Erzähler sind Familienmitglieder, seine erste Tanzlehrerin, ihr Mann und deren Tochter, die ihn in Leningrad aufnimmt, seine Partner auf der Bühne, im Leben und in der Lieben. Sogar er selbst wird erzählen, doch nur solange er die Unschuld eines Kindes behält. Mit seinem wachsenden Ruhm wird er immer unzugänglicher und lässt zum Schluss von sich nur noch durch seine ergebene und treue Haushälterin erzählen.

Nicht allein die Geschichte des exzentrischen und manchmal unausstehlichen Nurejew bewegen, sondern auch die unscheinbaren, alltäglicheren Schicksale seiner Begleiter. Die Beschreibung eines unfreien Lebens in Russland ist besonders hervorzuheben. Nurejew selbst muss ein unsagbar ausufernder aber auch leidender und depressiver Mensch gewesen sein. Die letzten Jahre seiner Karriere, das Abstumpfen seines Talents und die Anmerkungen der Presse werden sehr feinfühlig behandelt, seine fortschreitende Aids Erkrankung wird höchstens angedeutet. Über seinen Tod schreibt Mc Cann nicht.

Ein ausgesprochen spannend und bewegend erzählter, sehr raffiniert im Wechsel der Perspektiven und bestechend ehrlich gestalteter Roman, der mit einer Biographie allein den Hauptakteur und Eckpunkte seines Lebens teilt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.