Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 3. November 2008
Ich habe das Spiel (US Version - komplett deutsch) am 15. Oktober bekommen aber schreibe jetzt erst die Rezension nach über 50 Stunden Spielspaß pur, weil ich das Spiel erst komplett durchspielen wollte.

Aber was soll ich sagen? Komplett durchspielen kann man es nie! Jede Stunde tauchen neue Level auf, die von Usern aus aller Welt gebastelt worden sind. Einige genial, andere benötigen noch etwas Feinschliff. Die Level aus dem Beta-Test haben auch den Sprung auf die Server der Vollversion geschafft, s.d. ich mein Level wiedergefunden habe und auch mein Lieblingslevel "World of colours" wieder spielen konnte.

Aber nun der Reihe nach: Die 50 Level von MM, die sich bereits auf der Disk befinden sind so farbenfroh und liebevoll gestaltet, das man wirklich ins Staunen gerät. Gerade das Afrika Level (2. Welt) ist so stilvoll in ein dunkles Orange-Rot gefasst, das man denkt, man könnte die Abendsonne Afrikas spüren.
Zum Ende hin werden die Level auch knackig schwer und ich muß zu meiner Schande gestehen, das ich im letzten Level festhänge. Aber ich habs auch noch nicht sooo hart probiert, weil man immer durch andere Sachen (online Levels oder eigene Levels bauen) abgelenkt wird.

So richtig lustig wird es, wenn man zu viert durch die Welten läuft. Entweder mit 4 Controllern offline, oder man holt sich einfach einen, zwei oder drei Spielpartner online dazu. Das geht ganz einfach, indem man ein online Spiel startet und nach wenigen Sekunden gehen die runden Portale auf, und die anderen Sackboys kommen dazu. Wenn man selbst nicht der Spielführer ist, aber es sein möchte, kann man einfach das Level verlassen und die anderen Mitspieler bekommen die Nachricht "Der Spieler XY will das Level verlassen, willst du ihm folgen?". Wenn die Mitspieler folgen, tröpfeln sie von der Decke in dein Raumschiff und du kannst bestimmen in welchem Level es weiter geht.
Du kannt aber auch dem Spielführer einfach eine Text-Nachricht im Spiel schicken, die dann als Sprechblase über deinem Sackboy auftaucht. Oder du hast ein Headset angeschlossen und sprichst ihn einfach an.

Mir persönlich macht es am meisten Spaß sich Mitspielen in sein gerade frisch gebautes Level zu holen und es zusammen auszuprobieren. Oft merkt man erst mit 4 Spielern, wo man das Level noch verbessern muß oder wo es sogar unspielbar wird. Z.B. wenn ein Sackboy in einen Fahrstuhl steigt und nach oben fährt, aber die anderen Mitspieler unten stehen und in die Röhe gucken. Dann muß man die Einstellung des Fahrstuhls etwas ändern, s.d. er z.B. nach 20 Sekunden von allein wieder nach unten fährt.

Das gute bei den Änderungen ist, das die Statistiken des "alten" Levels erhalten bleiben. Das heißt, wenn man 25 Besucher in seinem Level hatte und 8 Herzen bekommen hat, sind diese noch vorhanden, wenn man das geänderte Level auf den Server stellt. Das geschieht sehr einfach indem man von seinem "Offline" Planeten das Level auswählt und dann auf Veröffentlichen klickt. Schon wird das Level hochgeladen und man präsentiert es der ganzen Welt.

So kann man jederzeit seine Statistiken checken (wieviele Besucher hatte ich auf dem Level, wieviele Herzen habe ich bekommen, gab es Kommentare?) und daher ist LBP auch das erste Spiel, durch das man einige Trophies bekommt ohne gerade zu spielen. Als ich meine PS3 gestern angemacht habe, habe ich sofort die Trophy "Publikums Liebling" bekommen, weil mein Level von mehr als 50 Personen gespielt worden ist. Aber das ist absolut keine Meisterleistung. Das oben von mir erwähnte Level "World of Colours" wurde von über 54.000 Leuten gespielt und hat über 11.600 Herzen bekommen. (Stand Montag, 3. November, 22:54 Uhr). Da hab ich noch einen weiten Weg vor mir ;-)

FAZIT: Das wahre Potential dieses Spiels wird einem klar, wenn man sein erstes Level gebaut hat, und es mit 3 Leuten online spielt...wo immer die auch sind. Ich habe gestern mit einem Deutschen, einem Amerikaner und einem Franzosen gespielt. Das Spiel hat keine Sprachbarrieren, man kommt sich vor wie auf einem BIG BIG PLANET!
Mit diesem Spiel hat Media Molecule und Sony wirklich etwas Grosses geschaffen und meine kurze Sorge, das wegen des Rummels um das "Koran-Lied" das Spiel etwas einknicken wird, ist bestimmt unbegründet. Es sind zwar noch keine kompletten Verkaufszahlen raus, da der ofizielle Start erst bald folgt, aber das Spiel wird ein PS3 Systemseller....keine Frage!
1010 Kommentare| 178 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.