Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17
Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Inferno für die Vorstellungskraft, 9. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Inferno (Audio CD)
Nachdem ich rund 8 Jahre lang "Hardcore"-Fan von Lacrimosa gewesen bin und die Band seit Jahren eigentlich nur noch müde belächle, da sie in schwülstige, seltsame und vor Schmalz triefende "Musik" abdriftet, kann ich dieses Album endlich einigermaßen "neutral" betrachten. Ich höre dieses Album neben "Satura" nur noch selten und doch kann ich es immer wieder begeistert durchhören, wenn der richtige Zeitpunkt dafür da ist.

Was Lacrimosa hier abliefern ist für mich ein Meilenstein in gothischer Erzählkunst. Die ganze Musik an sich ist sehr emotional, zerbrechlich und auf der anderen Seite brutal und gewaltig produziert und arrangiert. Mit verzerrten Gitarren, knackigem E-Bässen, chorus-artigem Gesang von Tilo Wolff und Anne Nurmi, traumhaften Celli, tollen Keyboards und perfektem Schlagzeugspiel wartet dieses Album auf und ist bereit dafür jeden Hörer, der sich darauf einlässt, in fremde, düstere und bedrückende Welten abtauchen zu lassen.

Die Texte lassen viel Raum für Interpretation. Meine Art die Musik zu genießen war es stets die Augen zu schließen und sich vorzustellen man säße in einem Kino und schaut sich das Leben eines Clowns an, der verwirrt durch die Welt läuft und viele bedrückende Dinge mit seltsamen Wesen an verschiedenen Orten erlebt - die Texte und die Illustrationen beschreiben es sehr gut.

Das Highlight des Albums befindet sich in der Mitte - der Gothic-Übertrack Schakal. Nie wurde die Stimmung von Gothic-Metal besser aufgefangen als in diesem Song, schreiend und flehend, mündend in dem Gänsehaut-Part ab 8:32 Minuten.
Der Gesang von Tilo und Anne ist bei weitem nicht perfekt, aber er ist ehrlich und bedrückend. Nicht so tot bearbeitet mit Effekten, wie es heute üblich ist. Dies macht die Stimmen der Musiker noch passender für das ganze Konzept dahinter.

Leider ist der Versuch Speed-Metal zu "praktizieren" mit "Copycat" nach hinten losgegangen. Dieser Track ist der einzige, der überhaupt nicht auf das Album passt. Eher peinlich als nützlich. Die restlichen Tracks sind nicht von dieser Welt.

Mit diesem Album startete ich damals meine Leidenschaft für diese Band und dieses Album steht für mich auch jetzt noch, obwohl die Band für mich bereits gestorben ist - stets wartete ich auf ein zweites "Inferno", doch es kam nie.

"Doch mein Durst ist nicht gestillt. Mein Durst ist nie gestillt."
Vermächtnis der Sonne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details