Amazon-Fashion Hier klicken Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicHeleneFischer GC HW16
Kundenrezension

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echter Klassiker - mit 10 Starkstrom-Songs!, 28. März 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: One Vice At A Time (Audio CD)
Was für ein edles Scheibchen!
10 wirklich mitreissende rockige Songs mit einem Marc Storace, der den guten alten ehrwürdigen Bon Scott wieder auferstehen lässt.
Natürlich klingen Krokus beinflusst von AC/DC. Aber wie gesagt beeinflusst - nicht zu verstehen als billige Kopie. Dafür ist das eigene Songmaterial viel zu gut. Ich denke mal AC/DC hätten einen Song wie "Long stick goes boom" auch gerne in ihren Reihen gehabt.
Wer das Album noch nicht kennt, sollte hier auf jeden Fall eine Hörprobe vornehmen. Es lohnt sich! Grandiose Platte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.06.2008 14:59:51 GMT+02:00
Black night meint:
10 Songs Sind auf dem Album nicht lediglich 9 vorhanden_
MfG M.K.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.08.2008 17:40:49 GMT+02:00
Das ist richtig, aber weniger als 5 Sterne sind hier wirklich unangebracht, es ist das beste AC/DC Album, das AC/DC nie gemacht haben. Nach dem anhören dieser CD versteht man auch, warum AC/DC Marc Storace unbedingt als Nachfolger von Bon als Sänger haben wollten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2012 00:37:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2012 01:01:47 GMT+02:00
Rhinoman meint:
AC/DC wollten Marc Storace nie ernsthaft als Sänger haben, die Medien haben Ihn als Nachfolger gerne gehabt und Ihn in die Nummer reingeschrieben. Und durch die Medien sind dann auch AC/DC auf Ihn aufmerksam geworden. Und nochmal -- es sind nur 9 Songs auf dem Album.
Also jetzt mal ganz ehrlich -- Haben Sie dieses Album überhaupt schon einmal gehört ??? -- Ich meine, wenn wir uns schon über die Anzahl der Songs nicht einigen können -- und das angeblich ein Album ist, dass Sie bestens kennen und es deswegen auch bewerten, da fragt man sich schon was da los ist bei Ihnen ???

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.12.2014 10:20:35 GMT+01:00
Frank meint:
Auf meiner LP von 1982 sind lediglich 9 Songs und jeder der etwas anderes behauptet hat nicht One Vice at Time vor sich. Krokus haben mir persönlich immer besser gefallen als ACDC die natürlich auch einige starke Songs haben, aber bei Krokus gibt es weniger Ausfälle.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.12.2014 20:34:32 GMT+01:00
Steve, meint:
Günther, Du hast natürlich recht: Auf "One vice" sind nur 9 Songs ... solche Fehler passieren aus purer Begeisterung! Was die Ausfälle angeht, das seh ich auch so. Das was die Krokusse aufs Album bringen, ist von hoher Qualität. Nur beim neuen Studioalbum hat sich m. E. so mancher Filler eingeschlichen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details