Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 22. Mai 2009
das dritte live-album von rush ist eine retrospektive ihrer arbeiten in den (mittleren) achtziger jahren. songschreiberisch war das meiner ansicht nach die aufregendste und beste zeit von rush.

auffällig: schon wieder sind sie eigentlich eine andere band. nach dem bluesrock der frühzeit und dem classic-rock rund um 1980 (beides immer aus der sicht des progrock aus betrachtet) sind sie jetzt beinahe beim pop angekommen. diese songs bieten unendlich viele hoch infektiöse hooklines, im gesang, aber auch in den instrumentalteilen. und songs wie "marathon" oder "mission" oder "force ten" sind eigentlich im kern pophits - ganz großes melodienkino. trotzdem wirken sie niemals billig oder anbiedernd. alex lifesons hier perfektioniertes flächiges, aber scharfes gitarrenspiel verortet die musik im rock, neil pearts großartige, weil beim aller virtuosität nie eitle grooves verorten sie im prog, und geddy lees hohe, hier aber sehr kraftvoll klingende stimme verortet sie ... bei rush.

sehr spannend: die keyboards. die getriggerten oder mit den füßen eingespielten synths sind hier erstmals gleichberechtigt neben gitarre, bass und schlagzeug stehende, ja manchmal sogar dominante klangfarben. geddy lee spielt auch weniger noten auf dem bass, die akzente setzt er eher mit synth-parts. das alles mischt sich zu einer hinreißenden, packenden, eiskalt strahlenden musik - die, erstmals bei rush, mit wirklich niemandem mehr vergleichbar ist.

die kälte des sounds, aber auch manche melodieführungen sind offenbar noch ein fernes echo des post-punk, jedenfalls für meine ohren. also ist das eigentlich popnewwaveprogrock.

ein großartiges, fast zu perfektes livealbum. manchmal wünscht man sich, die würden sich wenigstens EINMAL verspielen, damit sie menschlicher wären. geht nicht.

danach wendeten sie sich dem metal zu, waren immer noch fantastisch, aber nicht mehr einzigartig.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,4 von 5 Sternen
14
4,4 von 5 Sternen
6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime