Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Spannend, aber nicht in sich schlüssig, 21. Juli 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Divergent (Divergent Series) (Taschenbuch)
Gleich das beste vorweg: Das Buch ist und bleibt spannend. Es folgt ein Event auf das nächste und ich wollte unbedingt weiterlesen.
Außerdem muss ich einigen widersprechen: Ich sehe deutlich eine Charakterveränderung von Tris, die aber für die folgenden Bände noch (sicher absichtlich) Raum nach oben lässt.

Auch finde ich jetzt keinen der Charaktere unsympathisch, nur finde ich das Pärchen in dem Buch passt nicht so ganz zusammen. Tris wirkt noch wahnsinnig unreif und kindisch, während Four von den Beschreibungen her genauso gut 30 sein konnte. Ich persönlich fand das nicht passend.
Was ich auch nicht so gut fand, ist dass die Autorin so eindeutig in Gut und Böse unterteilt. Während Tris' Factions als die guten mit kleinen Macken dargestellt werden gibt es eine Faction die scheinbar grundlos das Böse verkörpert. Vorsicht Spoiler:

Die Autorin sagt hinten im Bonus Material selbst dass die Factions von Tris auch ihre Wahl wären und das bekommt man zu spüren. Erudite ist "das Böse". Das klingt geradezu so, als wären alle klugen Menschen, bzw. alle, die sich der Wissenschaft und des Lernens verschrieben haben böse, weil sie alle gierig und gefühllos sind. Das ging mir während des Buches übel auf den Keks. Gerade die mutige Faction hätte ich als die eingeschätzt, die am ehesten die bösen sein könnten, so sehr wie die auf Wafffen, töten, verletzten und kämpfen ausgelegt sind. Das alles wirkt einfach nicht logisch nachvollziehbar.

Ein weiterer Kritikpunkt sind einfach gewisse Logikfehler. So pingelig wie das auch klingt, aber Tris hat nach einer Woche training festgestellt, dass sie dicke Muskeln bekomen hat. Ich glaube kaum das irgendjemand nach einer Woche Training schon Erfolge sehen kann, schon gar nicht dann, wenn das Training aus zusammengeschlagen werden besteht. Das sind einfach so Kleinigkeiten die sich anhäufen.
Auch dieses groteske ihrer neuen Faction: Von Zug zu Zug springen und wer runterfällt ist nicht mutig genug. Also ganz ehrlich, so einen Quatsch glaubt bestimmt nur ein Einzelner aber nicht eine ganze Bevölkerungsgruppe. Das ist doch total an den Haaren herbeigezogen.
Außerdem- Warum gibt es diese Factions überhaupt? Wie hier schon mehrmals bemängelt wird, ist der Grund,dass es sonst Krieg gibt wirklich einfach nur grotesk und willkürlich. Geht gar nicht.

Also in sich eigentlich nette Charaktere, eine wirklich wirklich spannende Story, aber der Hintergrund und die Moral in der Geschichte wirkt doch schon sehr künstlich und unbegründet. Da empfehle ich ganz klar Delirium als Alternative. Da hat sich die Autorin wirklich Gedanken gemacht, warum und wie es zu der Entstehung ihrer Dystopie kam und sie vermittelt nicht so ein Schwarz-Weiß.Bild.

EDIT:
Ich habe mittlerweile noch mehr Dystopien gelesen und Divergent ist so schwach dagegen, dass ich mich für einen Stern entschieden habe. Wenn es gehen würde, würde ich gar keinen vergeben. Tris ist die schlechteste Protagonistin, die ich je gelesen habe und ich werde mir auch die letzten Bände der Trilogie definitiv nicht kaufen. Und vor allem ist die Welt einfach komplett an den Haaren herbeigezogen. Von daher - NICHT EMPFEHLENSWERT
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]