Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Walmart Ausgedinge, 13. Oktober 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Can't Slow Down (Audio CD)
Nun melden sich also auch Foreigner - oder besser Mick Jones' Foreigner zurück, denn der ist das einzige noch verbliebene Bandmitglied der Originalbesetzung. Ex Hurricane Sänger Kelly Hansen ist ein sehr guter Ersatz für Lou Gramm, und die songs die hier größtenteils unter Mithilfe von Marti Frederiksen (der auch schon Aerosmith unter die Arme griff) komponiert wurden sind auch durchwegs Güteklasse A.

Geboten wird hier der altbekannte Hard/Arena Rock und das Album steht durchaus in der Tradition der früheren Foreigner Veröffentlichungen. Arrangementmäßig ist es wahrscheinlich das Beste seit ,Agent Provocateur' und die Konsistenz des songwritings ist sogar eine Spur besser.

Dass Sie nicht an die großen Erfolge von eben diesem Album, oder sogar von ,IV' - dass dann kompositorisch doch noch um einiges über diesem hier stand - anschliessen könnten, war Mick Jones und Co sicherlich bewusst, weshalb Sie das Album in den USA auch exklusiv über Walmart vertreiben. Beigelegt ist dem ganzen noch eine 2te CD mit Remixen ihrer größten Hits. Immerhin schafften Sie damit aber ihre beste Album Platzierung seit ,Inside Information' und das auch völlig zurecht.

Zu 50 % rockt das Ding hier auch wirklich recht ordentlich; der opener ,Can't Slow Down' gemahnt noch an die frühen, an die hard-rockigen Foreigner, und auch ,Ready' und vor allem das wuchtige, ausschliesslich auf - unisono von Bass und Gitarre gespiete - Riffs aufgebaute ,Too Late' sind echte Highlights, die halt nur einfach 30 Jahre zu spät kommen, um damit noch einen Hit zu landen. Der beste song hier drauf ist aber ,In Pieces', ein hymnischer Arena Rock Midtempo song, mit großem Refrain.

Das schöne bei den Arrangements ist, dass die Synthies hier nur ganz selten (ebenso wie das Saxophon) und sehr zurückhaltend eingesetzt werden, was verhindert, dass die Nummern unnötige zugekleistert werden, so wie das bei Foreigner ab Mitte der 80er Jahre immer wieder der Fall war.

Das alles ist keine Musik für die Zielgruppe der unter 30-jährigen; es ist gediegener, gut gespielter und produzierter, traditioneller AOR. Dass es dafür einen Markt gibt, dass die Fans von damals mitgewachsen sind, und dass Walmart sich immer mehr als idealer Vertriebspartner für diese Schiene herauskristallisiert, beschert diesen Bands zwar keine Chart Hits mehr, sichert ihnen aber ihr Ausgedinge, und das geht bei einem Produkt dieser Qualität voll in Ordnung.

Fans der Band werden ,Can't Slow Down' sicher goutieren, und für jene die Foreigner erst entdecken ist der Doppelpack mit den ,Greatest Hits Remixed' ein solider Einstieg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
11-11 von 11 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2010 12:15:22 GMT+01:00
V-Lee meint:
das package insgesamt geht schon voll in ordnung.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›