Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16
Kundenrezension

73 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert perfekt mit Nexus 4, Android 4.3 und runtastic, 27. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Sportuhr Herzfrequenz-Sensoren-Set H7 Black Bluetooth Smart M-XXL, schwarz, 0725882018102 (Ausrüstung)
Vorweg, es funktioniert mit einem aktuellen Android 4.3 auf einem Nexus 4 unter Verwendung angepasster Apps wie Runtastic 4.1 problemlos und ohne Fehler. Man sollte den Gurt zuerst anziehen und dann die App starten, so hat es bei mir immer anstandslos geklappt. Als Gurt habe ich den runtastic eigenen bluetooth smart ausgewählt und dann den Polar H7 gefunden und erfolgreich verbunden.

Bevor man kauft und danach eine schlechte Bewertung schreibt, sollte man sich informieren, ob entweder das eigene Gerät überhaupt Bluetooth Smart fähig ist, der Hersteller das bei Android Versionen vor 4.3. eingebaut hat oder ob ein Update / Rom mit Android 4.3 vorliegt. Normalerweise geht Blueetooth Smart ohne Einsatz der Smartphonehersteller vor Android 4.3 NICHT!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.10.2013 19:10:48 GMT+02:00
Steve` meint:
Sehr schön, wie man mit wenig Text alle meine offenen Fragen beantworten kann. :)
Danke für diese Rezension sagt ein Nexus4, Runtastic-User ..

Veröffentlicht am 04.11.2013 22:55:51 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.11.2013 22:56:46 GMT+01:00
Moorhuhn meint:
Das ist natürlich ein sehr schlauer Hinweis, dass man sich vor dem Kauf informieren soll, ob das eigene Gerät (=Handy?) den Gurt unterstützt. Aber wie mache ich das? Die in der Rezension beschriebene "Bluetooth Smartfähigkeit" sagt mir nichts und habe ich auch noch in keiner einzigen Spezifikatione eines Android-Handys finden können. Genausowenig, wie irgendeine andere Information darüber, ob ein Handy diesen oder einen anderen Polar-Gurt unterstützt. Und wenn ich nicht eines der 4 oder 5 Handys mit Android 4.3 kaufen möchte, habe ich damit nach meinem Verständnis leider überhaupt keine Möglichkeit vor dem Kauf etwas zu prüfen. Abgesehen davon, kann ich in der offiziellen Dokumentation auch nichts darüber finden, dass alle Geräte mit Android 4.3 diesen Gurt unterstützen.

Ich finde den Hinweis sich vorher zu informieren zwar grundsätzlich richtig, aber leider praxisfern. Ich würde mich freuen, wenn ich hier eines Besseren belehrt werden würde ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.01.2014 13:24:53 GMT+01:00
Dani meint:
Aus dem Playstore BLE Heart Rate Monitor laden.
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.pribble.htc.ble.hrm
Erscheint beim Start eine Fehlermeldung oder die App öffnet sich nicht, dann ist das Gerät nicht kompatibel.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.01.2014 13:50:18 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.01.2014 13:51:12 GMT+01:00
Moorhuhn meint:
Vielen Dank für den Hinweis zur App. Die App ist ja aber letztlich nichts anderes als die App, die ich mit dem Brustgurt benutzen will (runtastic Pro) und keine Monitoring-App für Bluetooth-Verbindungen, -profile oder ähnliches.

Vor allen Dingen aber, kann ich das erst testen, wenn ich das Gerät gekauft habe und konfiguriert habe. Und genau das war ja mein Problem: Ich möchte gerne VOR dem Kauf wissen oder prüfen können, ob das Handy kompatibel ist oder nicht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.01.2014 15:00:50 GMT+01:00
Dani meint:
Meiner Meinung nach testet die App die Bluetooth Fähigkeit beim Start, denn Sie funktioniert nur mit Bluetooth Smart fähigen Geräte, und würde nicht starten oder eine Fehlermeldung ausgeben.

Veröffentlicht am 18.09.2014 18:57:10 GMT+02:00
bur meint:
Hatte schon aufgegeben den Gurt mit Runtastic nutzen können, da das Gerät bei "anderer Brustgurt" nur erschien, wenn ich ihn bereits über Android selber gepaired hatte, dann konnte Runtastic selber aber nicht mehr pairen.

Darauf einfach den Runtastic HR Monitor auszuwählen wäre ich nicht gekommen...
‹ Zurück 1 Weiter ›