Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nachdem The Crusade", 28. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Shogun (Special Edition) (Audio CD)
Genre: Power Metal
VÖ: 2008

Nachdem The Crusade" ja eher eine ernüchternde Platte war und man dachte die Jungs kommen über nur eine gute Platte nicht hinaus, konnte man mit Shogun" nicht mehr rechnen. Fest steht, dass es die beste Platte der Amerikaner ist und wohl auch die Platte des Jahres sein wird. Aber von vorne: Nachdem ja The Crusade" eher dürftig ausgefallen war und Matt K. Heafy gemeint hatte er wäre der 2te James Hetfield, stand es nicht gut um die musikalische Zukunft der Band. Doch dann kommt Shogun" und mit dem opener Kirisute Gomen" wirkt die Band wie ausgetauscht. Ein Hit nach dem anderen folgen die man eigentlich alle namentlich erwähnen könnte. Doch absolute Höhepunkte sind Torn between Scylla...", Down From The Sky", "TheCalamity" und "He Who Spawned The Furies". Alle Songs besitzen eine gesunde und durchdachte Mischung aus Screams und Gesang. Ein kleiner Wehrmutstropfen ist der Titeltrack Shogun" der zwar lang aber nicht sonderlich spektakulär ist. Man darf sich noch auf einige Scheiben freuen wenn man bedenkt wie jung der Vierer ist, vor allem Matt K. Heafy.

Ob noch eine bessere Platte dieses Jahr, kommt wird sich zeigen. Wenn man aber darüber nachdenkt das alles Interessante schon veröffentlicht wurde, dann eher nich. Shogun" vereint alles was man sich von einer Band dieses Genres wünscht. Schnelle Riffs, begleitet mit dynamischen Drums und brutal guten und abwechslungsreichen Gesang. Die Platte bekommt, logisch, nen glatten 5er. 5.0 Punkte

Review by: SIC
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.10.2008, 16:38:26 GMT+1
Hannelore meint:
Okay hiho SIC, ich muss mal meckern. Zunächst: Trivium machen Power Metal?. Entschuldigung aber da kennt sich jemand überhaupt nicht aus. Ihren eher eigenen Stil kann man als Mischung aus Thrash und Melodic Death Metal bezeichnen, aber bitte nicht als Power Metal, der auf starke Power Chords und vor allem Fantasyorientierte Lyrics aufbaut, dafür gibt so Sachen wie Hammerfall.... Dann zu Shogun (der Song). Musikalische Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, aber diesen Song als unspektakulär zu bezeichnen, ist doch etwas übertrieben. Er ist abwechslungsreich, mit nahezu epischem Refrain, genialem Akustik/Clean Zwischenpart mit bluesig anmutendem Solo und das beste diesem absolut eingängigem Anfangsriff, der jeden normalsterblichen Metalinteressierten sofort zum Headbangen verleiten sollte (bei mir tut er das zumindest). Ansonsten eine recht gute Rezension.

Mfg
TL
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayern Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 4.514.270