Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen This book was okay., 10. Juni 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Aura: Bilingual Edition (Taschenbuch)
Aura is a story which can sometimes be confusing, and which has no basic purpose. In the story, Felipe Montero is searching for a job and finds one reading and correcting memoirs for Senora Consuelo. As the story progresses, Felipe discovers Aura, the niece of Senora Consuelo, and sleeps with her, only to later sleep with Senora Consuelo thinking her to be Aura. This is where the story ends, leaving the ending hanging and the readers with a feeling that the story is not complete. This book, though short, can be very confusing at times, does not seem to have any closure, and the fact that it does not seem to have a basic purpose makes this a novel that is not for everybody.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.05.2016, 12:21:42 GMT+2
M W. P. meint:
*Spoilers*

I have to reply to your comment, because it seems that you have not understand the real story behind everything.

This books is a cyclic book (in some way). Felipe discovers this job that is -destined- for him (Coincidence?). That is how he enters to the magical world of the Señora Consuelo, where cats get burned, different plants are used, religious symbols are used for other purposes, and many mysterious things happend, everything in a little old and dark house located in the middle of the chaotic center of Mexico D.F.
He then fells in love with Aura, the "niece" of Consuelo, that later he also founds out looks really similar to the young Consuelo. (Is Aura real? Why is she always doing the same stuff that Consuelo does?) She is the one that inspires Felipe to continue with his work. After the first time they have sex, he sees her. He sees Consuelo laughing and watching. They - Consuelo and Aura - leave then at same time. Felipe is scared, he wants to escape. But no, he can not leave Aura alone. He then decides to continue with the work. The yellow ribbon. Yellow, as of knowledge. Felipe, while reading this, discovers too many similarities between himself and the Coronel. Coincidence? Not at all. Nothing was a coincidence. He was destined to be here. He was destined to take the job. You were destined to take the job. You were destined to be with Aura. But Aura ist not Aura. Aura is Consuelo. And you are not Felipe. You are the coronel. Returning to your loved one. Returning to your home. Completing the circle that was broken with your dead. Completing the duality of Aura/Consuelo and Felipe/the Coronel.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details