Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho PS Plus 12 Monate -25% FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

Kundenrezension

3. Juli 2015
Ausgehend von zwei der bekanntesten Texte aus dem Alten Testament – dem Schöpfungsbericht und den Zehn Geboten – hat Julius Steinberg ein zentrales biblisches Thema neu entdeckt: Raum zum Leben. Der Autor zeigt, dass es Gottes Anliegen bei der Schöpfung war, Lebensräume zu schaffen, und wie die Zehn Gebote darauf ausgerichtet sind, diese Räume zu schützen. In diesem sehr praktisch ausgerichteten Buch geht es darum, wie wir unseren Platz in dieser Welt – in der Familie, im Arbeitsleben, im sozialen Miteinander – finden können. Dabei werden auch einige fromme Missverständnisse wie Weltflucht und Selbstverleugnung aus dem Weg geräumt.
Beeindruckend ist die theologisch saubere und gut nachvollziehbare Herleitung des Kernthemas. Man merkt hier, dass das Konzept vom Lebensraum aus einer gründlichen Analyse der genannten biblischen Texte entstanden ist (und nicht wie bei manch anderen christlichen Autoren, die ihr „Lieblingsthema“ über den Bibeltext stülpen).
Trotzdem will das Buch vorwiegend zur praktischen Umsetzung anregen und zielt so auf eine breite Leserschaft ohne theologische Vorkenntnisse. Steinbergs klarer und angenehmer Schreibstil macht das Buch flüssig lesbar. Doch endet es nicht mit dem hinteren Buchdeckel: Der Leser ist eingeladen, sich mit eigenen Anregungen zum Thema zu beteiligen. So lebt das Projekt weiter auf der Homepage des Autors: [...]. Neben Erfahrungsberichten und Praxistipps findet dort der theologisch Interessierte auch noch Vertiefungsmöglichkeiten (die Materialien zur Auslegung des 1. Buch Mose möchte ich an dieser Stelle besonders empfehlen!).
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
11 Kommentar Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

4,0 von 5 Sternen
5
14,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime