Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive
Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein schmöker mit einigen schwachstellen, 6. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Bibliothek der Schatten: Roman (Gebundene Ausgabe)
'Die Bibliothek der Schatten' darf im Regal ruhig neben den Bestsellern 'Der Name der Rose' und auch 'Schatten der Winde' stehen. Das erstgenannte Buch kann zwar nicht ganz mit den anderen beiden Bestsellern mithalten. Aber ein spannender Bücherkrimi ist es allemal.
Hier geht es de facto um eine Gruppe Bücherfanatiker, die besondere Eigenschaften aufweisen und sich in Sender und Empfänger einteilen. Menschen, deren Lese-und Hörfähigkeiten über denen der 'normal Sterblichen Leser' hinausgehen.
Luca Campelli, Buchantiquariatsbesitzer, stirbt inmitten seiner geliebten Bücher. Ein durchaus schöner Tod und ein für mich gelungener Einstieg in diesen Roman, der mich sehr schnell fesseln konnte. In einer angenehmen Kürze erfährt der Leser alles Wichtige. In diesem Fall, dass Jon Campelli, Sohn von Luca, ein erfolgreicher Anwalt ist und der keinen Kontakt zu seinem Vater hatte, jedenfalls nicht in den letzten Jahren. Nicht sehr ungewöhnlich.
Sukzessive erfährt man als Leser mehr und mehr, was es mit der Bibliophilen Gesellschaft, den Sendern und Empfängern auf sich hat. Eine interessante Idee übrigens, die mir sehr gefallen hat.
Während Jon nach dem Tod seines Vaters fürs Erste den Buchladen erbt und so langsam mit der Bibliophilen Gesellschaft in Berührung kommt, erhält er auf Arbeit den Fall Remer. Was natürlich nicht zufällig ist, ist dieser Punkt doch noch sehr bedeutend für den Verlauf des Romans.
Ich möchte auch nicht zu sehr ausholen und detailliert auf den Roman eingehen. Die Konstellationen sind sehr gelungen und auch die Figuren sind deutlich gezeichnet worden. Den alten Freund Iversen kann ich mir genauso gut vorstellen wie zum Beispiel auch Katherina. Auch die Sprache des Romans ist für mich ein Pluspunkt. Nicht zu verschnörkelt und auch nicht zu geschraubt. Eben leicht lesbar, damit der Leser bei diesem Krimi am Ball bleibt und aber auch nicht unterfordert wird. Auch die ganzen Querverbindungen sind gute Ideen und erinnern sehr an 'Schatten der Winde'.
Doch einige Details verwirrten mich, oder ließen mich stutzig werden. Da wäre der Einsiedler, ein alter Freund Lucas, der nur die Funktion besitzt, aufzutauchen und Jon zweimal Nachrichten von seinem Vater überbringt. Klingt wie der Gott aus der Maschine.
Auch Jons Wechsel haben mich, besonders der zur Schattengesellschaft, überrascht. Überhaupt ist der Schlussteil etwas überhastet dargestellt, jedenfalls für mich. Jon möchte den Tod seiner Eltern aufklären, für sich und auch für die bibliophile Gesellschaft. Das ist auch alles gut dargestellt und erläutert worden. Nur wurde ich eben zum Ende des Romans das Gefühl nicht los, dass der Autor nicht allzu sehr ausufern wollte. Doch das hätte diesem Roman keinen Abbruch getan. Es ist schön zu sehen, dass Liebe wieder einmal vieles bewirken kann und ungeahnte Kräfte freisetzt. Doch gerade der Ägyptenaufenthalt wirkt für mich anders als der Teil davor, der in Kopenhagen spielt.
Es ist das alte Spiel von Gut gegen Böse, die immer wiederkehrende Gier nach Macht des Menschen, gleich in welchem Jahrhundert wir uns befinden. Das man diese Kämpfe auch mit Büchern bestreiten kann, ist an sich eine sehr gelungene Idee und macht mich neugierig auf weitere Werke des Autors.
Sicher hat der Autor in 'Bibliothek der Schatten' ausreichend Informationen zu allen relevanten Punkten gegeben. Aber für mich happert es immer noch an der Stelle, an der die 'Schattengesellschaft' im Roman ans 'Tageslicht' geholt wird.
Und eben für den letzten Teil des Romans gibt es den Punktabzug. Es bleibt bei der Leseempfehlung und jeder sollte sich sein eigenes Bild machen.
Und wie schon erwähnt, ein Autor, der neugierig auf mehr macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.09.2010, 01:02:35 GMT+2
Rob meint:
immer wieder tolle Empfehlungen. Danke
‹ Zurück 1 Weiter ›