Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...nicht die Beste, aber dennoch genial...., 24. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Room V/Ltd. (Audio CD)
Seit Jahren freue ich mich nun schon auf den nächsten Geniestreich aus dem Hause SHADOW GALLERY, seit dem Debüt huldige ich die Truppe als fehlerlose Perfektionsmaschine, mittlerweile einzig echte Progressive Kombo, die ihren Wurzeln treu geblieben ist ohne Qualität einzubüssen und als Band, die es schafft Emotionen zu übermitteln wie kaum eine andere. Nun aber, wo "Room V" also tatsächlich gelandet ist bin ich plötzlich leider etwas skeptisch. Waren die Jungs bislang die letzte Prog Truppe, die mich noch nie enttäuscht hatte, ihren eigenständigen Stil durchzog und bei der jeder einzelne Ton quasi heilig war, scheint nun erstmals etwas Sand im Getriebe. Heilig klingt zwar auch „Room V" ohne Zweifel und zu jedem Moment, zerbrechlich und schön ist abermals jeder seiner Töne, nur metallisch.....richtig metallisch klingt anfangs leider recht wenig und was früher als sanft und zarte Auflockerung der SHADOW GALLERY Epen verstanden wurde und den Songs und Alben perfekt zu Gesichte stand, dominiert nun den Gesamteindruck des Kunstwerks.
Vielleicht liegt's an der Wahl des Openers „Comfort Me", einer wunderschönen, für den Einstieg aber viel zu soften und fast kitschigen Piano Ballade im Duett mit Sängerin, vielleicht ist's auch das Fehlen der ganz großen Gänsehautmomente, zu denen die Jungs im Stande wären, vielleicht liegt's aber auch einfach nur daran, dass SHADOW GALLERY bislang ausschließlich Überirdisches vollbracht haben und nun ein Album vorliegt, das „nur" stark, hochkarätig und erhaben ist und die Jungs somit erstmals ebenso ein wenig an ihren eigenen Großtaten zu knabbern haben, wie viele ihrer Artverwandten zuvor. Fakt ist: Songs wie „The Andromeda Strain", „Encrypted" oder der Titeltrack sind abermals große Kunst, die zweite Hälfte der Scheibe entschädigt für die seichte erste und man darf sich wohl einfach nicht jedes Mal Heiligtümer wie „Carved In Stone" erwarten.
Die Grenze zum Kitsch war bei SHADOW GALLERY ja durch die sagenhaft mehrstimmigen Passagen eh schon immer in Griffweite, wurde aber durch handwerkliches wie songwriterisches Können und vor allem metallische Arrangements nie überschritten. Dem ist bei „Room V" zwar leider nicht immer so und einige Songs erreichen vielleicht nicht ganz die gewohnte Stärke, andere hingegen sind allerdings wieder dermaßen Weltklasse, dass ein weiteres überdurchschnittliches Album genialer Musiker bleibt, das ohne Zweifel sehr erfreut, herrliche Musik bietet
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Innsbruck

Top-Rezensenten Rang: 51.516