20% Rabatt Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
Kundenrezension

85 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen überraschend umfangreich, 5. Januar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box 7330 Wlan Router (ADSL, 300 Mbit/s, DECT-Basis, Media Server) (Personal Computers)
Ich habe diese Box eigentlich nur bestellt, weil ich nach meinem Umzug auch einen neuen DSL Anschluss bekam, mit dem mein alter Router nicht mehr zurecht kommen wollte.

Da ich zuvor ebenfalls einen AVM Router hatte, habe ich mich auch explizit nach einem neuen AVM Gerät umgesehen, schlicht weil diese Firma die Geräte auch noch recht lange mit Verbesserungen über Softwareupdates versieht.

Interessant fand ich zunächst die leistungsfähigen Schnittstellen und die Möglichkeit, DECT Mobilteile, sowie über die USB Ports Drucker anschließen zu können.

Die Einrichtung der Box war recht simpel (T-Online), die Einrichtung der IP Telefonnummern brauchte schon ein paar Anläufe, was allerdings eher daran lag, dass ich die Einrichtungsbeschreibung der Telekom falsch interpretiert habe.

Die Anmeldung von DECT Telefonen lief reibungslos.

Die Anlage läuft für Telefonie und Internet wirklich gut.

Hier noch ein paar nette Features und Besonderheiten, die mir aufgefallen sind:

USB (NAS):
Als ich etwas mehr Zeit hatte, probierte ich die NAS Funktionalität aus. Genutzt wird eine mit NTFS formatierte 2,5" hdd (500GB). Ich habe dazu einen aktiven USB Hub angeschlossen, weil die Box nicht ausreichend Leistung auf dem USB Port bereitstellt.
Auf das NAS kann man per Samba (Netzlaufwerk in Windows) oder FTP zugreifen.
Mir ist beim Kopieren von Daten über den Gigabit LAN Port allerdings aufgefallen, dass der Durchsatz auf die Platte nicht besonders gut ist. Bei mir liegt dieser zwischen 2,5 und 4 MB pro Sekunde. Das scheint mir etwas wenig, die Ursache dafür habe ich nicht gefunden.

USB (andere Geräte):
Ein besonders nettes Feature, über das ich gestolpert bin, war die Möglichkeit weitere Geräte über den sog. USB Fernanschluß von der Box über das Netzwerk an Laptops bereitzustellen. Aus Spaß habe ich meinen Scanner an die Box angeschlossen, die passende Software auf mein Laptop eingespielt und getestet. Funktionierte ebenfalls gut!

DRUCKER:
Normale Drucker lassen sich per Printserverfunktionalität bereitstellen.

Die ANDROID Telefon App (FritzApp Fon):
Das Einbinden meines Androiden in die Anlage mittels der Fritz Software (per WLAN) klappte gut. Die App selbst ist recht ordentlich programmiert. Was mir bei dieser Lösung weniger gefällt, ist die Sprachqualität. Es klingt blechern. Finde ich allerdings dennoch eine sehr gelungende Notfalllösung.

Alles in Allem ist das ein super Gerät, das sein Geld wert ist. Wenn sie so lange hält, wie meine alte FB, ist das Preis-Leistungsverhältnis ebenfalls spitze!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.04.2013 04:36:20 GMT+02:00
FotoJoHn meint:
Der Rezension kann ich absolut zustimmen!
Habe diesen Router jetzt ca. ein dreiviertel Jahr - bin sehr zufrieden
- nachdem mir die Fritz!Box 7240 im 3. Jahr im Sommer 2012 durch Überspannung (Blitzeinschlag im Umkreis < 1km) Überspannung im Telefonnetz (NICHT im 230V Netz)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.09.2013 16:14:28 GMT+02:00
MountainLion meint:
Ich nehme an, dass Ihre alte Fritzbox dabei beschädigt wurde. Haben Sie eine Kostenerstattung durch eine Versicherung versucht?

Veröffentlicht am 12.01.2015 10:42:34 GMT+01:00
Ruben T. meint:
Wegen den niedrigen Durchlaufzeiten gibt's eine einfache Lösung:
Die HDD einfach statt auf NTFS auf FAT32 formatieren und schon läuft er schneller ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›