find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 3. Oktober 2013
Der erste Eindruck des Ligawo VGA zu HDMI Konverters ist positiv. Das Gerät sieht wertig aus.
Eine deutschsprachige Gebrauchsanweisung liegt bei, ist aber nicht umbedingt notwendig --- ich habe sie erst gelesen, nachdem alles funktionierte :-)

Dem Gerät liegt ein 5V Netzteil bei. Zur Inbetriebnahme sind nur wenige Kabelverbindungen notwendig:
Das Netzteil in die Steckdose, ein möglichst kurzes qualitativ hochwertiges VGA Kabel (nicht im Lieferumfang) verbindet den Konverter mit dem Computer. Optional ein 3.5mm Klinkenkabel um den Computerton in den Konverter zu bringen, damit der Ton über den HDMI Link mit übertragen werden kann.
Das HDMI Kabel zum Fernseher, fertig!

Die gute Nachricht nun: Das Gerät funktioniert perfekt. Es ist möglich ein 1080p Signal (1920 x 1080) mit 60Hz in wirklich guter Qualität zum Fernseher zu bringen.

Die schlechte Nachricht und die Erklärung für viele negative Rezensionen hier: Es ist viel zu beachten.

Ligawo hat sich leider nicht die Mühe gemacht, die gängigen Videomodi, die ein Fernseher üblicherweise versteht per EDID (Extended display identification data) an den Computer über die Datenpins des VGA Kabels zurückzumelden, wie es jeder direkt per VGA angeschlossene Monitor tun würde.

Dies wird indirekt auch in der Gebrauchsanweisung erwähnt: Es muss genau das bei der VGA Buchse rein, was über HDMI raus soll.

Man muss also dafür Sorgen, dass der Konverter genau das Signal bekommt, dass er braucht um etwas per HDMI auszugeben, was der Fernseher versteht.

Und das bringt einen ganz tief in die (zumindest bei mir) fast vergessenen Abgründe analoger Videotechnik wenn das eingesetzte Betriebssystem nicht in der Lage ist entgegen der EDID Informationen vordefinierte Ausgangsformate durchzusetzen.

Folgendes Parameter muss der Computer senden, damit ein 1080p Signal hinten raus kommt:
Auflösung: 1920 x 1080
Bildwiederholfrequenz: 60Hz
Pixeltakt (Dot-Clock): 148,5 MHz
Horizontale Pixel mit Austastlücke: 2200
Hsync Start 1928
Hsync Ende 1964
Vertikale Zeilen mit Austastlücke: 1125
Vsync Start: 1084
Vsync Ende: 1089

Das ergibt für alle Linux/Unix/FreeBSD Anwender die Xorg oder XFree86 verwenden folgende Modeline:
Modeline "Ligawo1080p" 148.5 1920 1928 1964 2200 1080 1084 1089 1125 -HSync +VSync

Wenn man die initiale Konfiguration geschafft hat, läuft das Gerät mit nur sehr geringer Wärmeentwicklung im Dauerbetrieb problemlos.

Von der Konfiguration und den fehlenden EDID Daten würde ich drei Sterne vergeben. Da es aber nach der initialen Konfiguration so problemlos in wirklich erstklassiger Qualität läuft und in anbetracht des Preises, vergebe ich die vollen fünf Sterne.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.