Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Von 0 -2, 8. März 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Piep, Piep, Piep: Das Buch der Geräusche (Gebundene Ausgabe)
Altersempfehlung 2-4 ist ja wohl ein Witz. Dieses Buch ist totlangweilig für 3-4jährige.
Simpel gezeichnete Gegenstände, Tiere etc. und auf der gegenüberliegenden Seite steht einzig,
wie das Ding "macht". Braucht diese Anweisung überhaupt jemand? Egal.

Töne und Geräusche muss man also selber machen. Warum nicht ein Wimmelbuch nehmen, Spannendes zusammen
entdecken und dann selber die Geräusche dazu "erfinden"? 1000x schlauer, klüger und witziger.
Und: Macht man das bei den Winzlingen nicht automatisch? Muss einem jemand "Piep, piep, piep" vorschreiben?

Dieses Buch ist eine Enttäuschung. Was sollen diese Rezensionen? Ich verstehe die Welt nicht mehr.
Für ganz kleine Kinder sicher lustig. Aber sicher nicht ab 2 - und ganz bestimmt nicht bis 4!!!

Als erstes Buch für ein Baby geeignet. Mit den klaren Kontrasten und den leuchtenden Farben kann es
die Bilder gut wahrnehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.06.2012 11:20:12 GMT+02:00
AfraDerMops meint:
Stimmt, da steht echt ab 24 Monate als Altersangabe! Blödsinn! Es war unser erstes Lieblingsbuch. Ab ca. einem halben Jahr war es nicht mehr weg zu denken aus unserer Bibliothek. Mit zwei Jahren kam es in die Erinnerungskiste! Und die Steckdose macht NEIN, hat bei unserem Sohn in jedem Fall Spuren hinterlassen! Jetzt ist er fast 4 und freut sich immer noch, wenn er das Buch sieht, seinen Ansprüchen allerdings genügt es längst nicht mehr! (Den Klaps haben wir auch weggelassen oder als Klatschen interpretiert - vielleicht ist das ja auch nur ein Übersetzungsfehler?!?!) Ich finde das Buch immer noch schön, aber natürlich vor allem, weil unser Sohn daran so viel Spaß hatte!

Veröffentlicht am 14.12.2013 16:18:31 GMT+01:00
xekinai_mia meint:
Stimmt, die Altersangabe finde ich auch etwas merkwürdig. 9 Monate bis 2,5 Jahre würde ich sagen. Mein Sohn ist 2 und verrückt danach; mit ca. einem Jahr fing es an.
Ansonsten: natürlich kann man selbst Geräusche zu Wimmelbüchern machen, aber auf manche Ideen muss man halt erstmal kommen - ich finde das Buch witzig, einfallsreich, toll gezeichnet, und wäre bestimmt nicht von selbst darauf gekommen, mir und dem Kind so viele verschiedene Gegenstände einfach mal von den Geräuschen her zu erschließen (üblicherweise würde ich die Namen sagen).
‹ Zurück 1 Weiter ›