Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Buch für Ossis, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Osten ist ein Gefühl: Über die Mauer im Kopf (Broschiert)
Die Idee dem Ossisein auf den Grund zu gehen ist gut. Die Autorin hat Gespräche mit verschiedenen Leuten geführt und in einzelnen, kurzen Kapiteln zusammengefasst.
In den Gesprächen werden Lebensgeschichten mit erlebten Ost-West-Vorurteilen verflochten.

Beim Lesen des Buches als Ossi erkennt man die Mauer im Kopf zwischen Ost und West jedoch auf ganz andere Weise als beabsichtigt. Ein Beispiel: Wenn der Gesprächspartner im Restaurant z.B. laute Menschen am Nachbartisch als Wessi abstempelt, versucht die (westdeutsche) Autorin nicht diesem Klischee nachzugehen, sondern begründet es schlicht mit charakterlichen Unterschieden zwischen Menschen, nicht mit Ost-West. Statt den aufgeworfenen Vorurteilen (und damit der Identität des Ossiseins) zu diesem Zeitpunkt auf den Grund zu gehen, legt die Autorin ganz unbeabsichtigt das Unverständnis zwischen Ost und West offen. Ein weiteres Beispiel: Die Ossi-Interviewpartnerin erzählt, die DDR war für sie einst ein Traum, ein Land in dem es für sie alles gab. Im Rückblick wird aber alles mit den Verhältnissen im Stasi-Knast relativiert - und das obwohl ihr dies zu DDR-Zeiten (= Ostalgie-Gefühl) noch gar nicht bekannt war.

Es ist natürlich generell schwierig Vorurteile über die Ossis oder die Wessis verallgemeinert zu diskutieren, Gegenbeispiele findet man schließlich immer. Es ist allerdings schade, dass das Buch sich zu sehr auf Personen aus der durch die DDR-Zensur begrenzte Musik- und Medienwelt stützt. Es wäre interessanter aus dem selbsternannten "Arbeiter- und Bauernstaat" auch die zahlreichen Arbeiter und Bauern zu Wort kommen zu lassen. Das wäre vermutlich sehr schwer geworden, denn auch heute traut sich eben nicht jeder Ossi seine Wahrheit auszusprechen bzw. diese wird heute als Unsinn abgetan. Auffällig ist schließlich, dass ausgerechnet die positivste DDR-Wahrnehmung in dem Buch von jemandem stammt, dessen Name als einziger geändert wurde.

Die Autorin hat trotzdem einige interessante Gesprächspartner gefunden. Das Buch kann Anstöße geben, woran die Ossi-Wessi-Trennung in den Köpfen liegen könnte, Antworten liefert es aber nicht. Daher 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]