Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16
Kundenrezension

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weder Fisch noch Fleisch, 26. März 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Das vergessene Pergament (Gebundene Ausgabe)
Als das Mittelalter am dunkelsten war... Afra ist eine junge und schöne Magd am Hofe eines lüsternen Landvogts. Als dieser zudringlich wird flieht sie in eine Odysee durch das mittelalterliche Europa, durch finstere Klöster, pestverseuchte Städte, die Paläste korrupter Kirchenfürsten und übers piratenbevölkerte Meer. Ihre einzige Habe ist ein Kästchen, welches ihr einst ihr Vater vererbte und das ein geheimnisvolles Pergamnent enthält. Dieses zieht alsbald finstere Gestalten an, die übermächtig und scheinbar allwissend hinter jede Ecke lauern...
"Das vergessene Pergament" bietet eigentlich alle Zutaten für eine aufregende Abenteuergeschichte: Eine schöne und mutige Heldin, finstere Schurken, zwielichtige Gestalten und geheimnisvolle Orte. Nichts ist so wie es scheint. Allerdings scheint das Buch mit heißer Nadel gestrickt worden zu sein. Die Handlung überschlägt sich, hastet von einem Aufreger zum nächsten, ohne auch nur einmal zur Ruhe zu kommen. Nun, so wird es wenigstens nicht langweilig. Allerdings bleiben die Protagonisten so nichts weiter als kurz skizzierte Abziehbilder, die wenig interessant und nach ihrem meist kurzen Auftritt auch schnell wieder vergessen sind. Lediglich Afra darf stellenweise ein wenig mehr Charakter (und Haut...) zeigen, wenn sich auch die Sorge um ihr Schicksal in Grenzen hält; nach der zigsten Abenteuerepisode hat man ein gewisses Vertauen aufgebaut, dass alles schon irgendwie gut ausgehen wird.
Und was hat es mit dem vergessenen Pergament auf sich? Die große Überraschung hält sich in Grenzen, denn wer ein wenig im Geschichtsunterricht aufgepasst hat, ahnt recht rasch was hinter Verschwörung steckt. Und weil das der Autor wahrscheinlich ahnt, wird die große Auflösung am Schluss recht unspektakulär und in einem Nebensatz abgehandelt.
Alles in allem eine nette Verschwörungsgschichte in historischem Gewand mit ein paar authentischen Zeitgenossen. Eine von vielen, leidlich gut recherchiert. Es schadet nicht, sie zu lesen. Man verpasst aber auch nichts.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 3.141.451