Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16
Kundenrezension

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es gibt wenig Neues..., 6. September 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Satyricon (Audio CD)
Mit früheren (Meister)Werken kann man die Platte wohl nicht vergleichen, jedoch müssen "Now, Diabolical" und "Volcano" als Referenzwerke Ihres neueren Stils herhalten. Im Gegensatz zu den genannten Alben, die wirklich Hammer sind, fand ich The "Age of Nero" schon etwas einfallslos, aber dieses Album setzt dem Ganzen die Krone auf.
Der Gitarrensound ist etwas trockener wodurch der Sound nicht mehr ganz so Poliert wirkt. Die Geschwindigkeit wurde runtergefahren und es wirkt stellenweise Melodiöser, aber auch nur Stellenweise, insgesamt macht es einen Langweiligen, fast einfallslosen Eindruck.
Bei dem mittlerweile 4ten Album dieses Stils in Folge, hat man auch das Gefühl jedes Riff schon mal auf einem der Vorgänger gehört zu haben. Der Opener "Tro og Kraft" sticht mit seiner genialen Atmosphäre etwas aus der Masse heraus und macht Lust auf mehr, dabei bleibts dann aber auch. Als absoluten Tiefpunkt des Albums, wenn nicht sogar Satyricons, würde ich "Phoenix" bezeichnen.
Wenn man mit den letzten drei Alben nicht viel anfangen konnte, wird's hiermit auch nicht anders sein. Ich würde jedem raten sich die Platte vor dem Kauf anzuhören !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.09.2013 18:35:27 GMT+02:00
M. Domann meint:
Grüße,

so gehen die Meinungen auseinander. Finde gerade den Song "Phoenix" einen der besten Satyricon Songs überhaupt.
Das Album selbst ist ok.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.09.2013 21:05:34 GMT+02:00
Kann ich so überhaupt nicht bestätigen.
Age of Nero war schwach, ja.
Aber das hier ist grandios und mit Abstand das Beste der letzten 4 Alben. Sehr viel vielfältiger als die letzten Alben. Mal langsam, mal schnell, mal folkig, mal clean-vocals, mal fast poppig, mal blast-beats.
Mir gefällt es sehr gut.
Langweilig finde ich es absolut nicht.
Klar, mit früher oder Black Metal generell hat es nicht mehr viel zu tun, aber es geht trotzdem total ab. Nur auf eine andere Art. Einige Melodien erinnern diesmal aber durchaus wieder mehr an früher als auf den letzten Alben.

Veröffentlicht am 07.09.2013 10:03:04 GMT+02:00
Ich kann jedem raten, diese Rezi zu ignorieren, da jeder weiss, der halbwegs Plan von Satyricon hat, dass man die Alben nicht am Erscheinungstag abschliessend beurteilen kann. Die Alben sind immer gewachsen über die Zeit. Und Age of Nero schlecht? Naja, whatever.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2013 13:34:45 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.09.2013 13:36:31 GMT+02:00
gmork meint:
Hallo !
...gut das ich dank Amazon die Scheibe schon einen Tag vor Erscheinungsdatum im Briefkasten hatte, und Sie somit ab dem 5. Schon rauf und runter hören konnte ;) Ich hab auch bis auf 1 oder 2 Alben alle Cds von Satyricon, aber leider ist für mich nach Now, Diabolical wirklich die Luft raus...leider ! Ich hatte mehr Erwartet, da ich die eingeschlagene Richtung ab Volcano ganz gut fand. Ob man meine Rezension deswegen Ignorieren sollte weiß ich nicht, schließlich ist das mein persönlicher Eindruck, ob gut oder schlecht.... Ich sagte ja auch: Man sollte sich das Album vor dem Kauf anhören ! Ich sagte nicht: Kauft es nicht !
Kann man das Album den am Erscheinungstag für gut befinden, oder sollte man da mit ner rezi auch erst warten bis man sichs leid gehört hat ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2013 17:21:08 GMT+02:00
Vor dem Erscheinungsdatum. Interessant, das hat bei mir trotz Prime noch nie funktioniert. Aber gut. Lass es mich so sagen: alle Interessierten sollten sich von dieser Rezi nicht entmutigen lassen. Auch wenn die Scheibe (wie immer bei Satyricon) anfangs nur "gut" erscheint, hat sie m.E. genug Potential, auf Dauer als eines der ganz großen Alben der Band durchzugehen, v.a. weil diese Black n Roll Klamotte ad acta gelegt worden ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.09.2013 09:36:12 GMT+02:00
Sascha meint:
Also ich hab das Album im Nuclear Blast headquarter schon im Roughmix gehört und fand's damals schon fast noch charmanter :D

Das Teil wächst, definitiv, zumal es deutlich... doomlastiger ist.

Zum Thema Age Of Nero:
Die Platte hat bei mir auch erst dieses Jahr gezündet, Now Diabloical höre ich schon garnicht mehr, außer To The Mountains.
‹ Zurück 1 Weiter ›