Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17
Kundenrezension

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interessant, aber nicht leicht verdaulich !, 14. September 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der abenteuerliche Simplicissimus (insel taschenbuch) (Taschenbuch)
Simplicissimus, ein Findelkind, wächst auf einem Bauernhof mitten im Wald auf. Er kennt nur die Menschen, die auf dem Hof leben. Sein eigentliches Elternhaus schätzt er für adlig ein. Simplicissimus lebt in den Tag hinein, ist dumm, hat nur eine Begabung : das Dudelsackspielen. Er ist ein Mensch, der nichts weiß, so hält er z.B. Reiter für Wölfe. Er denkt, diese beiden Wesen (Mensch und Pferd) sind zusammengewachsen. Reiter kommen auf den Hof. Sie plündern und foltern. Simplicissimus kann fliehen und kommt zu einem Einsiedler, bei dem sich herausstellt, dass er Simplicissimus' Vater ist. Er hatte ihn zu Pflegeeltern gegeben um ihn vor den Schrecken des Krieges zu retten. Er bleibt bei seinem Vater, lernt von ihm lesen und schreiben. Zwei Jahre später stirbt sein Vater. Er will die Einöde verlassen und kommt erneut mit dem Kriegsgeschehen in Berührung, er muss mit ansehen, wie Menschen gequält werden... Die erste Ausgabe des Buches erschien 1669. Es stellt das Leben im Dreißigjährigen Krieg mit all seinem Grauen dar. Beim lesen kommt man nicht umhin ständig die Bilder von Hieronymus Bosch vor Augen zu haben. Keine leicht verdauliche Lektüre, damit auf keinem Fall vorm Zubettgehen zu empfehlen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.06.2011, 09:03:52 GMT+2
Anmerkung:
Wenn das eine Uni-Studentenrezension sein soll, finde ich es wichtig, die Wölfe in den Kontext des Sprichworts „lupus est homo homini (non homo, quom qualis sit non novit) zu stellen und die „angewachsenen Reiter“ den Kentauren zuzuordnen. Damit wird dann auch schnell klar, dass unser Simplex so dumm gar nicht ist. Insbesondere der Satzbau sagt mir sehr zu!!! Uni-, Druck- und überhaupt sehr reif. (Dies ist eine Art Sympathiebekundung an den Verfasser)
‹ Zurück 1 Weiter ›