Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Backparty BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 24. September 2000
Es ist sehr lobenswert, daß die EMI nun alte Aufnahmen neu auflegt. Zumal es sich um sehr gute Tondokumente, mit guten Sängern und einem trefflichen Dirigenten handelt. "Lucia di Lammermoor" in deutscher Sprache zeigt jedoch deutlich die Defizite der Besetzung und Interpretation auf: Erika Köth brillierte zwar in Mozartpartien und anderen leichten Koloraturpartien, kann aber für die Lucia nur eine kleine Stimme aufbieten und erschließt die dramatische Dimension der Partie nicht. Die heiklen Koloraturen gelingen ihr ebenfalls nicht immer sauber und mühelos. Vorbildlich dagegen ist ihre Diktion und Phrasierung in der Wahnsinnsarie. Einzig J.Metternichs Bariton kann überzeugen und muß keinen Vergleich scheuen. Er erzeugt ein stimmlich und darstellerisches imposantes Portrait des Enrico. R.Schock als Edgardo ist überfordert und bleibt der Rolle stimmlich einiges schuldig. Bei dieser Aufnahme mag der Funke nicht so recht überspringen, was keinesfalls nur am Dirigenten/Orchester oder an der deutschen Sprache liegt. Die Protagonistin liefert leider nur ein Tableau des Wohlklanges ab. Dieser Maxime schließen sich hörbar auch die anderen Solisten (Ausnahme: Metternich) an. Schüchter bleibt am Pult fade und kraftlos. Er kann kein italiensiches Brio entfachen. Dieser Querschnitt stellt also keine Konkurrenz für die Aufnahmen mit Sutherland,Callas oder Gruberova dar. Schade, da beim Rigoletto mit Erna Berger, Helge Rosevenge und Heinrich Schlußnus... deutlich wurde, daß deutschen Sängern der italienische Belcanto auch geläufig ist und keine Konkurrenz zu scheuen braucht.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

2,0 von 5 Sternen
1
2,0 von 5 Sternen