Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 26. August 2012
... ist diese hochinteressante Box, welche einen langen Zeitraum mit kürzeren Beiträgen für BBC Radio ab 1965
bis zu Radiokonzerten von 1977 und 1994 zusammenfasst.
Die Auswahl ist von vielen Wiederholungen geprägt, aber man wird sich wahrscheinlich eh nicht sämtliche CDs nacheinander
anhören wollen.Somit finde ich die wechselnden Aufnahmedaten gleicher Titel eher klasse und hörenswert.
- Großartig finde ich die tolle Aufmachung der Box: wertige Fertigung,liebevolle Bild- und Textinformationen mit Details zu Aufnahme- und
Musikerüberblick, sowie die überragende Klanqualität - ihrer Aufnahmezeit entsprechend...!

Das absolute Sahnestück finde ich, ist die beiliegende DVD, welche nun wirklich keine Wünsche mehr offen lässt
- viele ungesehene Fernsehmomente aus der Schatzkiste der BBC.
Da ich diese nur über den Fernseher laufen hatte, kann ich zum Soundaspekt dabei nichts sagen.

Auf alle Fälle sehe ich diese BBC Aufnahmen als nette Ergänzung zur letzjährigen Monobox oder den remasterten Neuaufnahmen.
Für Kinksliebhaber eine ganz dicke Empfehlung...

Als interessanten Zusatz nachfolgende Rezension von: bremen4u.weser-kurier.de

Erst vor Kurzem sah man Kinks-Gründer Ray Davies noch inmitten des Londoner Olympia-Wahnsinns: Charmant präsentierte er auf der von britischen Superstars flankierten Abschlussfeier sein beschauliches "Waterloo Sunset". Da wurde auch den popmusikalisch wenig interessierten Nicht-Briten klar: The Kinks haben im Vereinten Königreich einen ebenso hohen Stellenwert wie die Beatles, die Rolling Stones und The Who und sollten dementsprechend auch gewürdigt werden. Und das werden sie nun in Form des "The Kinks - At The BBC"-Boxsets.

Zwar berufen sich zahllose Legenden auf The Kinks, deren energetisches "You Really Got Me" von 1964 zweifellos wichtige Impulse für die Entwicklung von Punk bis Hardrock gab - doch im Kontext der allgemeinen Pop-Wahrnehmung verbleibt die Band weit hinter den erfolgreicheren Ramones, The Clash oder Oasis. Dabei hat das Londoner Quartett sehr viele große Momente zwischen Pop, Pathos und Brit-Rock geschaffen.

Die sechsteilige Werkschau (fünf CDs und eine DVD) umfasst alles, was die Kinks zwischen 1964 - dem Jahr ihrer Gründung - und 1994 bei der BBC eingespielt haben, ob "Saturday Club", "John Peel" oder das bis heute andauernde "Later With Jools Holland": In meist guter bis sehr guter Klangqualität (Mono wie Stereo) bekommt der interessierte Hörer die volle Packung. Besonders interessant wird es, wenn man Megahits wie "Sunny Afternoon", "Lola" und "You Really Got Me" über die drei Dekaden mitverfolgen und miteinander vergleichen kann. Selbst die obskur klingenden "Off-Air-Bootleg-Recordings" aus den 60-ern auf der letzten CD machen Sinn, da sie die noch einzig verfügbaren Quellen darstellen. Die BBC löschte einst sorglos die Originalbänder, ohne an die Nachwelt zu denken.

Ganz anders präsentiert sich da die DVD, die eine wahre Fundgrube an faszinierenden und sehr gut restauriertem Bild- und Tonmaterial darstellt: The Kinks in jungen Jahren bis kurz vor Ende ihrer Auflösung im Jahr 1994. Einzelne, teils durch unfreiwillige Komik - der Look! die Haare! - hervorstechende Clips wechseln sich mit wunderbaren Konzerten ab. Wer es etwas kompakter mag, darf gern zur Doppel-CD-Version greifen, die einen repräsentativen Audio-Querschnitt der Box enthält und dementsprechend gerade richtig für Einsteiger in den wunderbaren Klangkosmos von The Kinks sein dürfte.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

5,0 von 5 Sternen
10