Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 15. Dezember 2006
'HTML von Kopf bis Fuß' ist ein Buch für Büchermuffel. Es ist kein Schmöker, kein Referenzwerk, sondern ein interaktiver Kurs.

Arbeitet man damit, so fühlt man sich wie in einem Seminar, das in Webville stattfindet, betreut von einem geschickten Dozenten, der es mit pädagogischen Tricks schafft, den Lernstoff selbst im widerspenstigsten Hirn zu verankern. Den fiktiven Seminarort Webville erlebt man als eine Stadt, in der sich HTML und CSS abends in zwei Sesseln am Kamin treffen, mit ihren Qualitäten prahlen und über ihre Beziehung streiten. Zum Interview der Woche geladen antwortet das href-Attribut auf Fragen, wie die, was es bedeutet ein Attribut zu sein. Der Lernende schlüpft in die Rolle eines angehenden Webdesigners und arbeitet an konkreten Projekten. Das ist wie Englischlernen in England: Ein Eintauchen in die Materie, kein mühsames Büffeln. Wenn man richtig mitarbeitet, dann tippt man einmal auf der Computer-Tastatur HTML-Code, macht danach mit dem Bleistift eine Skizze oder löst ein Kreuzworträtsel und legt zwischendurch mal wieder die Füße hoch, um das mit "Es gibt keine dummen Fragen" überschriebene Frage- und Antwortspiel zu lesen. Wegnicken unmöglich. Man bleibt wach und aufnahmebereit. Man nähert sich dem Lernstoff mit verschiedenen Mitteln und aus verschiedenen Perspektiven.

Von der Dicke des Buches sollte man sich nicht abschrecken lassen. Die weit über 600 Seiten enthalten zahlreiche Bilder, Screenshots und Visualisierungen. Viele davon sind ebenso lustig wie einprägsam, wie z.B. das Photo eines kopfstehenden Bonsai zur Verbildlichung des Dateisystems: Das Root(=Wurzel)-Verzeichnis oben und die Verzeichniszweige darunter.

'HTML von Kopf bis Fuß' ist ein reines Lehrbuch oder eben vielmehr ein Kurs. Vermittelt werden fundierte (X)HTML und CSS-Kenntnisse mitsamt dem Umfeld das dazugehört, um das erworbene Wissen problemlos umzusetzen und stressfrei eigene Websites zu erstellen. Als Nachschlagewerk ist es nicht geeignet. Es enthält keinen Referenzteil, also z.B. keine alphabetische Liste der HTML-Tags und CSS-Eigenschaften. Nach Abschluss der Lernphase wird man für die tägliche Arbeit wohl zusätzlich ein Büchlein wie 'HTML & XHTML kurz und gut', O'Reilly-Verlag , ISBN-10 3-89721-524-1, brauchen

oder die Website [...] konsultieren.

Zu empfehlen ist 'HTML von Kopf bis Fuß' für Anfänger, die das Wälzen trockener, mit Fachwörtern gespickter Computerliteratur scheuen. Vor allem spricht es jene an, die gern spielerisch lernen. Sehr gut kann ich es mir als "letzte Chance" für den "hoffnungslosen Fall" vorstellen, also für jemanden, der sich schwer tut mit dem Lernen überhaupt oder dem Erlernen von HTML insbesondere, es vielleicht anderweitig schon versucht hat und gescheitert ist oder abgeschreckt davor zurückweicht. Denn dieses Buch geht einen ganz neuen Weg. Es spricht verschiedene Lerntypen an und versucht, ein-und denselben Stoff auf unterschiedliche Weise immer und immer wieder zu vermitteln, bis er sitzt. Ungeduldigen mag das manchmal zu viel werden, vor allem falls sie nur gezielt und möglichst schnell (X)HTML und CSS lernen wollen, aber ansonsten schon über gutes Computer-, Internet- und vielleicht sogar bereits Programmierwissen verfügen. Denn in 'HTML von Kopf bis Fuß' wird auch grundlegendes, nicht HTML-spezifisches Wissen, z.B. bezüglich Verzeichnisstruktur und relativer Pfade, nicht nur kurz erklärt, sondern anschaulich gemacht durch Zeichnungen, Übungen und Parallelen zur Alltagswelt. Ebenso Begriffe wie "Element" und "Attribut". Wer auf solches Wissen bereits aufbauen kann, mag sich hier wohl streckenweise langweilen und wäre z.B. mit dem Buch 'HTML & XHTML, das umfassende Referenzwerk', O-Reilly, ISBN-10 3-899721-350-8 besser bedient, das nicht nur eine Einweisung gibt, sondern auch als Nachschlagewerk gute Dienste leistet.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.