Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16
Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einiges sehr sehenswert, den Rest kann man vergessen!, 23. September 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Michael Jackson - King of Pop, der Mann - der Mythos (DVD)
Vieles an der Kritik durch meine Vorrezensenten kann ich gleich übernehmen:
- kein chronologischer Aufbau, Bilder passen manchmal nicht zum Gesagten
- die einschläfernde Stimme des Berichterstatters ist sehr gewöhnungsbedürftig,
beim 2. Mal hatte ich mich schon damit abgefunden !
- inhaltliche Fehler wie schon vorher von anderen angeführt
- nicht neutral. der Prozess 2005 wird als Rahmenhandlung immer wieder eingefügt/
was soll das ???
- anscheinend hatte nicht nur ich ein Problem damit, im Menü das Bonusinterview
zu finden, es ist aber da !
- Interviewbilder auf der Rückseite des Covers stimmen nicht mit den Inhalten auf
der DVD überein, das hat mich beim Kauf in die Irre geführt

Trotzdem nicht super-schlecht,jetzt also das Positive:
- fast durchgehend Bildmaterial von Michael, unterlegt mit nicht originaler Musik
meist von MJ
- für mich seltenes Material oder längere Stücke zu bereits bekanntem Material

seltenere Inhalte wie folgt:
Ausschnitt aus dem 30-jährigen Bühnenjubiläum im Madison Square Garden
Ausschnitt, als er mit Elisabeth Taylor eintrifft und beide ein kurzes Statement abgeben
s/w Amateur-Aufnahmen aus der Familie
interessantes Stück Interview aus der J5 Zeit(sehr charmant)
kurze Probenszene mit Ola Ray für Thriller
Interview aus den 90-ern zum Motown Auftritt (25 Jahre Motown)
Rede im Weißen Haus von Präsident Busch 1990
Ansprache des Rechtsanwaltes Mesereau nach dem Freispruch, Ansprache von MJ zur selben Zeit
Stück aus einer Rede zum Konflikt der schwarzen Künstler und Konflikt mit Sony
Stück aus einer Rede in Südafrika neben Nelson Mandela
kurze Aufnahme eines Interviews (?) wie sich MJ fühlte, wenn er Jacko genannt wurde und woher das kam
Rede bei der Gründung von heal the kids

Die Doku dauert 45 min, das anschließende Interview 30 Minuten
es stammt aus dem Jahr 1984 auf dem Encino-Anwesen. Michael hatte einen Kameramann, der Privataufnahmen machen sollte (er hat ihn später gefeuert, da er Privatbilder verkaufen wollte). Das ist also nie autorisiert worden für eine Veröffentlichung.Es ist in Bild und Ton problematisch, aber ich fand es sehr sehenswert. Allerdings kann ich überhaupt nicht einordnen, ob sich da MJ ein paar Scherze erlaubt hat oder ernsthaft gemeint hat, was er da von sich gibt. Für mich überaus beeindruckend, welche Ausstrahlung er da hat !! Sehr melancholisch, nachdenklich, verletzlich - aber auch übermütig, spontan und er singt immer wieder zwischendurch. Etwa die letzten 10 Minuten kommt La Toya dazu und Michael interviewt seine Schwester (!?)

Also für das Geld nicht unbedingt totale Katastrophe, wenn man vorher weiß, was man nicht von dieser DVD erwarten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]