Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Beste Aller Zeiten, 12. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Jeff Beck - Performing This Week...: Live At Ronnie Scoots (DVD)
Der beste Jeff Beck aller Zeiten. Zusammen mit dieser wirklich unglaublich virtuosen Band, Jason Rebello (keyb), Vinnie Colaiuta (drums) und der enorm talentierten, jungen Tal Wilkenfeld am Bass, hat der "Guitarists Guitarist" seinen Thron nochmal ein Stockwerk höher gesetzt. Daneben wirkt ein Eric Clapton als Gast wie ein Gitarrenschüler. Musik, Regie, Kamera und Sound: Alles 5 Sterne und mehr. Die diesmal etwas Jazz und Fusion orientiertere Setlist ist perfekt auf die Location abgestimmt. Grandios! Und für die, für die Musik ohne Sänger keine Musik ist, sind da noch ein paar wunderbare Gesangstitel zum warm werden. Besonders Joss Stone beeindruckt mit einer People Get Ready Version, die einen Rod Stewart vergessen lassen. Wer hier noch was zu meckern hat, disqualifiziert sich selbst.
Erfreulicherweise hat meine Blue Ray Version keinen Aufkleber, dafür aber ein bonus Rockabilly Set am gleichen Ort mit den Big Town Playboys. Ich bin mehr als begeistert! Das Warten hat sich gelohnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.07.2009 10:08:12 GMT+02:00
Christoph K. meint:
Widerspruch: Wenn´s ans Bluesen geht, merkt man schon wer - ohne große Effekthascherei - der wahre Meister ist. ... und ich meine nicht Beck. Bei dem merkt man meines Erachtens, dass er sich ganz schön anstrengen muss, um bei EC mitzuhalten - von "Gitarrenschüler" keine Spur.

Grandios sind in der Tat Ton und Bild der Blu Ray; selten etwas Schärferes gesehen und gehört.

Veröffentlicht am 16.05.2010 21:33:32 GMT+02:00
Charly meint:
Finde nicht, Dass Clapton hier wie ein Gitarrenschüler wirkt.

Die beiden spielen einfach zu unterschiedlich, um einen so eindimensionalen Vergleich machen zu können.

Ich gebe allerdings gerne zu, dass die beiden Stücke mit Clapton die sind, die ich auf dieser DVD am uninteressantesten finde.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.746.531