find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 1. Dezember 2010
Nach reiflichem Überlegen habe ich mich entschieden, diese Unmenge an Geld hinzublättern, um von meinen bisherigen SE530 auf die SE535 zu wechseln.

Hauptgrund für den Kauf war die Austauschbarkeit des Kabels, wovon ich mir einen In-Ear für die Ewigkeit verspreche. Ich hatte erwartet, dass der Rest gleich bleibt/besser wird.

Zunächst einmal zur Verpackung: Diese wurde sehr vereinfacht - die Ohrhörer werden nun in einer simplen Karton-/Kunststoffschachtel angeliefert. Bei den SE530 (PTH) wurde als Verpackung ein dem hohen Preis angemessener Würfel aus gebürstetem Stahl (?) gewählt. Zum Glück ist mir das relativ egal - dennoch muss ich sagen, dass die Verpackung dem hohen Preis nicht gerecht wird.

Das gleiche Spiel setzt sich leider mit der Optik der Ohrhörer fort. Waren die SE530 noch ein Design-Schmankerl mit sehr hochwertiger Lackierung, kommen die SE535 eher billig rüber. Irgendwie sehen sie zu "technisch" aus. Das mag auch an der Semi-Transparenz liegen, die einen Teil der "Innereien" zum Vorschein bringt. Eine Spielerei, die einem so hochwertigen Produkt irgendwie nicht angemessen ist. Der einzige Vorteil, den ich hierin sehen kann: Man wird nicht so schnell als Träger eines High-End-Produkts enttarnt und somit vielleicht von einem Überfall bewahrt. Auf jeden Fall gilt: Nix für Poser!

Nun zum Klang: Dieser wurde von mir bereits bei dem Vorgändermodell geliebt und ist gewohnt ausgezeichnet. Ich kann zwar keine Vergleiche mit Konkurrenzprodukten anführen, bin aber überzeugt davon, die richtige Wahl getroffen zu haben. Totale Audio-Freaks hören evt. sogar noch eine Verbesserung im Detail heraus - ich persönlich würde den Sound exakt genauso einstufen, wie beim Vorgängermodell. Grandios! Herausstechend ist eine sehr klare Trennung von Bass, Mitten, Höhen, Gesang. Alles absolut sauber und glasklar. Übrigens möchte ich hier mal erwähnen, dass ein I-Pod eben NICHT unbedingt geeignet ist, um das Potential der SE535 auszuschöpfen. Das können andere MP3-Player viiiel besser! (Bei mir im Vergleich schlägt der Cowon D2 den Ipod Touch um Längen - der SE535 klingt dort viel satter - das nur nebenbei.)

Das Standardkabel der SE535 ist nun deutlich länger (ca. 1,20 m) und recht dick und steif. Im Bereich der letzten 5 cm vor den Hörern wurde es versteift und hält stabil eine einmal eingeschlagene Biegung. Das ist sehr vorteilhaft für den Tragekomfort. Das Kabel bleibt nun sehr stabil hinter den Ohren. Die (lösbare) Verknüpfung zu den Ohrhören wirkt stabil und gut verarbeitet. In Punkto Langlebigkeit des Kabels und der Hörer (weil Kabel austauschbar) hat Shure tatsächlich zugelegt. Pluspunkt! (Wenn es auch Zulasten der Kabelflexibilität geht.)

So - und nun zum wichtigsten Punkt, der bei mir für sehr gemischte Gefühle sorgt und zu einer Abwertung geführt hat: Die Ergonomie und Architektur!
Ich weiß nicht, ob ich ein Exot bin mit meiner Ansicht, dass man Kopfhörer auch "ganz normal" tragen können sollte. Also nicht, mit Kabel über den Ohren, sondern einfach einstöpseln und Kabel nach unten baumeln lassen. Das ging bei den SE530 auch alternativ sehr gut - der Sitz war dennoch perfekt. Die Bauweise der SE535 lässt nun NUR noch die Variante mit Kabel über/hinter dem Ohr zu. Dadurch verlängert sich die Installationszeit deutlich und es ist umständlich, wenn man einmal schnell einen Hörer herausnehmen möchte, um Aussengeräusche wahrzunehmen. Sozusagen: Einmal drin - immer drin! Fürs Studio oder längere Bahnfahrten ist das kein Problem aber im Alltag doch sehr unpraktisch. Immerhin muss ich zugeben, dass die Verbindung zum Ohr extrem stabil ist und wohl auch nach 12 Runden Klitschko noch perfekt sitzen würde.

Okay - mit der Trageweise kann/muss ich mich arrangieren, was aber leider noch hinzukommt (und das ist der größte Kritikpunkt für mich), ist der Langzeit-Tragekomfort. Nach ca. 2 Stunden Tragen drücken die Hörer(-gehäuse) an einer bestimmten Stelle aufs Ohr, was zu Schmerzen führt. Dies könnte unter anderem an der etwas kantigeren Bauweise liegen, ist aber eben auch grundsätzlich auf die geänderte Gehäusearchitektur zurückzuführen. Hier gilt (leider): Ohne ausgiebiges Probetragen kann eine Eignung nicht festgestellt werden. Hier reichen auch keine 5 Minuten aus - das Ohr ist sehr empfindlich und Schmerzen stellen sich (bei mir) erst nach längerer Zeit ein - sind dann aber sehr nervig. Ich hoffe, meine Ohren gewöhnen sich noch daran. Ich tendiere dazu, die Hörer eher "Trägern" von großen Ohren zu empfehlen. Bei kleineren Ohren sorgt ein Platzproblem evt. für den beschriebenen Druck.

Tja - wie gehe ich nun mit diesem Produkt um. Ich hoffe einfach, dass ich mich an die Ergonomie gewöhnen werde. Klang, Langlebigkeit und Verabeitung sind ohne Frage ausgezeichnet auch wenn man den Hörern letzteres überhaupt nicht ansieht.
Für den hohen (überhöhten?!?) Preis würde ich nicht unbedingt zu einem Blindkauf raten, sondern - wenn irgendwie möglich - vorher probetragen. Und bevor ichs vergesse: Die Verpackung läßt sich nicht zerstörungsfrei öffnen, was eine kostenlose Rückgabe sehr erschweren dürfte (bei Kopfhörern ohnehin kritisch, da Hygieneprodukt).
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
6
4,5 von 5 Sternen
429,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime