Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More naehmaschinen Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16
Kundenrezension

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unicorn und Electric Warrior waren Marc`s Sternstunden, 17. Februar 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Electric Warrior (Audio CD)
"Unicorn" ist das beste akustische Album von Tyrannosaurus Rex, "Electric Warrior" ist meiner Ansicht das Hightlight aus der elektrifizierten Epoche. Beide bieten (fast) ausnahmslos gute Kompositionen, beide haben märchenhafte Texte. Das besondere an diesem Album ist, daß Marc zu dieser Zeit der erste große Teenager-Star der Siebziger Jahre geworden war. Erst kurze Zeit waren der Bassist Steve Currie und Drummer Bill Legend (neben Bongospieler Mickey Finn) zu der Gruppe gestoßen. Während der gesamten Aufnahmesessions befand sich "Hot Love" auf dem ersten Platz der englischen Charts. Man kann sagen, daß T.Rex die einzige Band war, die optisch und musikalisch die Hippie-Bewegung (posthum) aus dem Underground in Millionen Kinderzimmer gebracht hatten.
- "Get It On" kam auf Platz 3 der deutschen Hitparaden kam, neben Peter Maffay und Daniel Gerrard. Bis heute eine der verrücktesten Beat-Singles, die je in die Charts kame. Die dumpfe bassartige Leadgitarre, die geisterhaft-geschlechtslosen Chorals (mit Hilfe der Zappa-Sänger Flo & Eddie), das jazzige-Saxofon am Ende einiger Tracks, Dramatik durch Streicherarrangements: Dies war ein völlig neuer Sound, der bis heute seinesgleichen sucht. Die LPs erschienen damals als Klappcover mit zwei Jugendstil-Zeichnungen von Mickey und Marc, die US-Version hatte im Innenteil ein s/w Foto mit June & Marc in ihrer Hippie-Wohnung, Marc Bolan war ein Bewunderer des Jugendstilmalers Alfons Mucha und ließ sich für Fotografien und Covers von dessen Stil beeinflussen.
Gute Tracks: "Monolith" & "life a Gas" (ruhig), "Get It On", Planet Queen. "Rip Off" ist ein mutiges ausgeflipptes Finale für einen Millionenseller. "Jeepster" war ein origineller wie seltsamer Albumtrack, als Single im Herbst 71 gegen Marcs Willen veröffentlich. Als Nachfolger von "Jeepster" stand das unveröffentlichte "Sailors on the Highway" zur Debatte, schade. Als Bonus fehlt hier "Hot Love", gegen 4.00 morgens nach etlichen Brandies aufgenommen wurde (wer erinnert sich z.B. an das seltsame Schreien aller am Ende?)
- Die Boni zeigen alle Tracks mit noch fehlenden Tonspuren, die Unterhaltungen lassen die Spielfreude spüren, die während der sommerlichen Sessions (in London und Los Angeles) im Studio aufkam ...
Anfang der Siebziger Jahre soll David Bowie angeblich bei einer Seance eine Eingebung bekommen haben: Er und Marc Bolan werden die Teenager der frühen Siebziger Jahre am stärksten und nachhaltigsten beeinflussen. Damals waren beide noch relativ unbekannte Künstler. Im Fallse Marcs war dies ein guter Einfluss, es gab seither nie mehr so viele hübsche Kinder und Teenager beiderlei Geschlechts mit extrem langen Haupthaar und Korkenzieherlocken wie im Jahre 1971/72.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.11.2009 15:15:56 GMT+01:00
H.Schwoch meint:
Leider im Text ein paar Schreib- und Flüchtigkeitsfehler zu viel, aber sonst eine sehr schöne und wahre Rezension!
‹ Zurück 1 Weiter ›